Post banner
News
Apr. 26, 2019 | 07:57 Uhr

Riot hat den ersten Teaser zum neuen Supporter Yuumi enthüllt. Ein magisches Buch spielt eine wichtige Rolle. Es gibt auch schon Leaks der Fähigkeiten des neuen LoL (League of Legends)-Helden.

Was ist neu? Der erste offizielle Trailer für Yuumi in League of Legends wurde am 25. April veröffentlicht. Unter dem Titel „Buch der Schwellen“ findet Ihr das Video.

Im Trailer spricht eine Stimme mit dem Buch. Am Anfang sagt die Stimme, dass sie keine Anleitung benötigt, sondern das Buch die Aufgabe bekommen hat. Dabei sieht man eine Animation einer Teleportation.

Die Stimme fragt das Buch, ob sie wohl „zurück“ können. Auf die negative Reaktion das Buches reagiert sie traurig.

Gemeinsam suchen die beiden „Frauchen“ und blättern auf eine neue Seite im Buch. Zwar findet man auf der Seite nicht das gesuchte Frauchen, doch die Stimme sagt dem Buch, es soll sich die Seite merken, denn da gibt es viele Fische. Sind Frauchen und die Lust auf Fische eine Anspielung auf die mögliche Katzenform des Champions?
Dass das Buch eine wichtige Rolle spielt, deuteten schon erste Teaser an.

Ein YouTube-Thumbnail leakte außerdem schon die Optik des Champions. Dabei handelt es sich wohl um eine kleine süße Katze, die auf einem fliegenden Buch unterwegs ist.

LoL Yuumi Leak
Quelle: LoL-Foren

Leaks zu den Fähigkeiten

Was wurde geleakt? In den sozialen Netzwerken kursiert ein Discord-Screenshot, der angeblich die Fähigkeiten von Yuumi beschreibt. Das wurde bisher nicht offiziell bestätigt.

Wir fassen die geleakten Fähigkeiten hier für Euch zusammen:

  • Passiv: Nach einer gewissen Aufladezeit verursacht der nächste automatische Angriff extra magischen Schaden und verlangsamt das Ziel
  • Q: Ein Skillshot der magischen Schaden verursacht. Ist die Fähigkeit für mindestens eine Sekunde in der Luft, verursacht sie extra Schaden und verlangsamt das Ziel. Der Zauber kann keine Vasallen durchdringen. Befindet man sich in der Form der W-Fähigkeit, verfolgt der Skillshot den Mauszeiger und lässt sich damit steuern.
  • W: Ihr springt in einen Verbündeten und werdet dann unangreifbar. Dadurch bufft Ihr diesen verbündeten Champion, an den Ihr gebunden seid. Erst wenn der Verbündete Champion stirbt, löst sich diese Verbindung. Oder Ihr aktiviert W erneut, um Euch zu „befreien“. Während der Zeit seid Ihr unangreifbar, folgt dem verbundenen Champion automatisch und könnt alle Fähigkeiten nutzen.
  • E: Ein Heilzauber mit 2 Aufladungen. Nutzt Ihr ihn, heilt Ihr Euch selbst. Nutzt Ihr ihn in der W-Form, heilt Ihr auch den verbundenen Champion.
  • R: Wirft 7 Wellen, die Flächenschaden verursachen und getroffene Ziele festwurzeln, wenn sie von mindestens 3 Wellen getroffen wurden. Die Wellen fliegen nach Aktivierung automatisch in die Richtung, in die Ihr schaut. Während die Ulti aktiv ist, könnt Ihr alle anderen Fähigkeiten nutzen.

Ob die Fähigkeiten dann auch so im Spiel übernommen werden ist unklar. Yuumi ist bisher nicht auf den Testservern.

Mehr zum Thema
Dieser Moment in LoL war so großartig, dass Riot ihm jetzt ein Denkmal setzt
number-of-comments