Post banner
News
Mar. 02, 2019 | 13:45 Uhr

In einem Entwickler-Stream haben die Macher von World of Warcraft über den kommenden Patch 8.1.5 gesprochen und dabei auch die neuen verbündeten Völker vorgestellt. Eine Vermutung, die vorher bereits bestand, bestätigte sich dabei: Zandalari-Druiden werden zu Dinos.

Wie werde ich zum Dino? Um in WoW an die neuen Dino-Formen zu kommen, müsst Ihr zu erst einmal das neue Volk der Zandalari-Trolle freischalten. Dieses wird mit Patch 8.1.5 erscheinen, der nach neuen Informationen am 13. März spielbar sein wird.

Die Zandalari-Trolle haben als eine ihrer möglichen Klassen Druiden zur Auswahl. Als Gestaltwandler können Druiden verschiedene Formen annehmen, die bei allen Völkern verschieden aussehen. Bei den Zandalari sind es Dinos. Die Formen wurden bereits vorher von Dataminern gefunden.

Wenn Ihr Euch die Formen bereits jetzt selbst ansehen wollt, könnt Ihr auf dem PTR schon Zandalari-Trolle und Menschen aus Kul Tiras spielen. Ihr müsst lediglich den PTR herunterladen und loslegen.

WoW Patch 815 Druiden Formen der Zandalari Trolle
Die Formen der Zandalari-Trolle.

So schaltet Ihr Zandalari-Trolle frei: Mit Patch 8.1.5 werden die Questreihen für die beiden neuen verbündeten Völker freigeschaltet. Für die Zandalari-Trolle müsst Ihr dann erst einmal bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

  • erreicht Stufe 120 mit einem Charakter
  • erlangt einen herfürchtigen Ruf beim „Zandalariimperium“
  • Schließt die Kriegskampagne bis einschließlich „Wogen der Rache“ ab

Anschließend steht Euch eine Quest zur Freischaltung der Zandalari-Trolle zur Verfügung. Schließt diese ab, und Ihr könnt Euch einen Zandalari-Troll erstellen. Levelt Ihr ihn selbst ab Stufe 20 bis zur Maximalstufe, erhaltet Ihr dafür sogar ein Traditions-Set als kosmetischen Gegenstand.

Mehr zum Thema
WoW Level Guide 2019 – Schnell und einfach auf Maximalstufe leveln
WoW Zandalari Druidin auf dem PTR
Eine Zandalari-Druidin auf dem PTR von WoW.

Warum Dinosaurier? Im Stream erklären die Entwickler, warum die Zandalari-Trolle Dinosaurier als Formen erhalten. Das soll damit zusammenhängen, dass sie besondere Götter anbeten, die Loa. Die Verbindung der Zandalari zu ihren Göttern sollte besser dargestellt werden.

Die Erklärung seht Ihr noch einmal im unten eingebundenen Video etwa ab Minute 29:35.

Ein Grund für die Entscheidung war schließlich auch, dass durch die Artefaktwaffen in Legion bereits Erfahrung mit verschiedenen Formen gemacht wurde. Man entschied sich, mit Dinos zu experimentieren und so wurde die erste Form die Reiseform, die als Raptor-Model ohnehin schon existierte und etwas angepasst wurde. Daraus entsprangen nach und nach die Ideen für die Dino-Formen.

Wie findet Ihr die Formen?

Wenn Ihr lieber der Allianz die Treue schwört, so schaltet Ihr die Kul Tiraner in Patch 8.1.5 frei:

Mehr zum Thema
WoW: So schaltet ihr das verbündete Volk der Kul Tiraner in Patch 8.1.5 frei
number-of-comments