Post banner
News
Apr. 12, 2019 | 14:00 Uhr

Blizzard hat neue Details zum Fliegen in Patch 8.2 von World of Warcraft veröffentlicht. Wir verraten euch, was ihr für das Fliegen benötigt.

Eines der sehnsüchtig erwarteten Features von Patch 8.2 in World of Warcraft ist das Fliegen. Bisher ist es nicht möglich, in Kul Tiras und Zandalar abzuheben, doch das wird sich schon bald ändern. Mit dem nächsten Update wird das Fliegen auch in den Gebieten von Battle for Azeroth möglich sein.

So lange dauert die Freischaltung: Auch wenn es keine festen Zahlen gibt, hat Blizzard bereits verraten, dass das Freischalten des Fliegens bei „durchschnittlichen Spielern“ ungefähr drei Wochen in Anspruch nehmen wird. Was genau ein durchschnittlicher Spieler ist, darüber lässt sich streiten. Wer die Story in Nazjatar zielstrebig verfolgt und zumindest jeden Tag eine Handvoll Weltquests oder andere Aktivitäten in Nazjatar und Mechagon erledigt, wird aber wohl nicht lange auf das Fliegen warten müssen.

Was muss für das Fliegen getan werden? Die Voraussetzungen für das Fliegen in Battle for Azeroth sind ähnlich wie in vorangegangenen Erweiterungen. Ihr müsst bei den neuen Fraktionen von Patch 8.2 mindestens einen respektvollen Ruf erreichen. Die Fraktionen sind:

  • Rustbolt Resistance (Mechagon)
  • Ankoan (Nazjatar)
  • Unshackled (Nazjatar)

Den Ruf schaltet ihr wie gewohnt über Quests und Weltquests frei, die aber mehr Abwechslung bieten sollen. In Mechagon könnt ihr auch etwa Schrottteile gegen Ruf eintauschen, die ihr überall in Mechagon findet.

Mehr zum Thema
In Patch 8.2 von WoW können eure Mounts über Wasser laufen

Ein mechanischer Vogel als Belohnung: Wer den Erfolg „Pfadfinder von Battle for Azeroth, Teil 2“ abschließt, der bekommt aber nicht nur das Fliegen freigeschaltet, sondern auch ein nagelneues Reittier spendiert. Es winkt ein mechanischer Papagei, den ihr direkt mit dem Abschluss des Erfolges bekommt. Dieser erinnert optisch an den kleinen Papagei, den ihr schon als Pet bekommen habt, als ihr diesem Liebespaar zu einer fröhlichen Zukunft verholfen habt.

WoW Parrot Mount Mechanical
Das Reittier winkt als Belohnung. Bildquelle: wowhead

Das Besondere ist, dass das Fliegen auch sofort für die neuen Gebiete Nazjatar und Mechagon gilt. Es gibt damit keine Einschränkung und in allen Zonen von Battle for Azeroth können die Spieler sich in die Lüfte schwingen.

So bleibt ihr informiert: Alle News und Infos rund um World of Warcraft findet ihr auf unserer WoW-Facebookseite.

von Cortyn
number-of-comments