Post banner
News
Feb. 13, 2019 | 08:00 Uhr

Der zweite Flügel des aktuellen Raids in World of Warcraft ist da. Wir verraten, wie ihr die drei neuen Bosse bezwingt.

Mit den heutigen Wartungsarbeiten (13.02.2018) öffnet ein neuer Flügel des neusten Raid „Schlacht von Dazar’alor“ in World of Warcraft. Im zweiten Flügel gibt es drei frische Bosse und auch den eigentlichen Story-Höhepunkt des Raids, nämlich den Kampf gegen den Trollkönig Rastakhan. Wir verraten euch, wie ihr im LFR gegen die Bosse ganz einfach besteht und dieses Kapitel von World of Warcraft meistert.

Mini-Guide für Opulenz, Konklave der Auserwählten und König Rastakhan

Der zweite Teil des Raids handelt vom Angriff auf die Pyramide der Trollstadt und damit den Kampf gegen die Elite der Zandalari und letztlich sogar den König Rastakhan und seinem Loa Bwonsamdi. Spieler der Horde werden für diesen Abschnitt in Mitglieder der Allianz verwandelt – sie erleben das Ganze als eine Art Rückblende.

Opulenz: Teilt den Raid in zwei gleichstarke Gruppen und begebt euch in die beiden Gänge. Kämpft euch von Kammer zu Kammer, während ihr den aktiven Fallen ausweicht und den jeweils aktiven Wächter tötet.

Am Ende treffen beide Raidgruppen wieder zusammen und bekämpfen den Boss Opulenz. Beseitigt die Adds zeitnah, bevor es zu viele werden. Wenn ein Spieler von „Münzregen“ anvisiert wird, stellt euch zu ihm, denn der erlittene Schaden wird auf alle Spieler im Umkreis gleichmäßig aufgeteilt.

Konklave der Auserwählten: In der Konklave der Auserwählten kämpft ihr gegen vier unterschiedliche Bosse, von denen immer zwei gleichzeitig aktiv sind. Sobald einer stirbt, wird der andere aktive Boss vollständig geheilt und ein weiterer Boss betritt das Schlachtfeld.

Fokussiert den Schaden also immer auf einen der aktiven Bosse und verteilt ihn nicht. Adds müssen rasch getötet werden und Spieler mit „Akundas Zorn“ sollten Abstand zu anderen Spielern halten. Wenn der Boss „Pakus Zorn“ wirkt, müssen alle Spieler schnell nah an den Boss herankommen, um tödlichen Schaden zu vermeiden.

König Rastakhan: Der Kampf gegen König Rastakhan hat mehrere Phasen. Adds müssen rasch getötet werden, danach Rastakhan und Bwonsamdi voneinander entfernt getant werden. Sobald Rastakhan auf 60% seiner Lebenspunkte fällt, entführt Bwonsamdi die Hälfte des Schlachtzugs in das Reich der Töten, wo sie gegen Bwonsamdi kämpfen müssen. Ist Bwonsamdi auf 50% seiner Lebenspunkte, kommen alle Spieler wieder zusammen und kämpfen gegen Rastakhan bis zu dessen Tod.

Wenn ein Spieler übernommen wird, dann tötet die verbundene Vodoo-Puppe, aber nicht den betroffenen Spieler.

Unsere Tipps zum ersten LFR-Flügel findet ihr hier:

Mehr zum Thema
WoW: LFR „Schlacht von Dazar’alor“ ist da – so besiegt ihr die ersten 3 Bosse

Flügel 3 erscheint in 2 Wochen: Der letzte Abschnitt der Schlacht von Dazar’alor, „Macht der Allianz“ folgt in genau 2 Wochen, also am 27. Februar 2019. Dann ist der komplette Raid Schlacht von Dazar’alor auch für Fans des LFR verfügbar.

Der wohl coolste Kampf steht auch noch aus – das Gefecht gegen Gelbin Mekkadrill.

So bleibt ihr informiert: Ihr wollt keine News mehr zu World of Warcraft verpassen? Dann lasst doch einen Like auf unserer WoW-Facebookseite da!

von Cortyn
number-of-comments