Post banner
Guide
Aug. 15, 2018 | 11:37 Uhr

Eine neue Ressource ist heiß begehrt in World of Warcraft. Wir verraten euch, wie ihr an das wertvolle Expulsom kommt.

Mit der neuen Erweiterung Battle for Azeroth wollen viele Spieler in World of Warcraft sich wieder den Handwerksberufen zuwenden. Doch die wertvollsten Gegenstände zum Start benötigen eine besondere Ressource, die einige Spieler vor Probleme stellt: Expulsom. In diesem kleinen Mini-Guide verraten wir Euch, wie ihr an das begehrte Expulsom kommt.

Guide – Expulsom farmen in WoW: Battle for Azeroth

Das Handwerksmaterial Expulsom gibt es vornehmlich aus einer Quelle: Ausrüstungsgegenständen. Egal ob grüne, blaue oder epische Qualität, jedes ausrüstbare Item aus Battle for Azeroth kann Expulsom gewähren.WoW_BfA_Handwerk_Schrottomatik

Der Schrott-O-Matik erschafft Expulsom. Wenn ihr während eurer Reise Gegenstände findet, dann werft sie nicht weg oder verkauft sie. Stattdessen bringt sie zum Schrott-O-Matik in Boralus oder Dazar’Alor. Dort könnt ihr die Gegenstände „verschrotten“. Das bringt euch unterschiedliche Handwerksmaterialien. Je nachdem, was ihr in die Maschine werft, erhaltet ihr unterschiedliche Materialien. Stoff-Rüstung gewährt etwa Stoffe, während Plattenrüstung Erze einbringt.

Alle Gegenstände haben die Chance, zusätzlich Expulsom zu gewähren! Ihr könnt auch selbst hergestellte Gegenstände zerlegen.

WoW Asking Human Battle for Azeroth titleWie finde ich den Scrapper? Der Schrott-O-Matik, oder auch „Scrapper“ genannt, ist leicht zu finden. Er steht bei den Handwerkern in eurer jeweiligen Hauptstadt. Wenn ihr eine genaue Markierung braucht, sprecht eine Wache an und fragt nach dem Berufelehrer für Ingenieurskunst. Der Scrapper steht nur einen Stand weiter.

Höheres Itemlevel, höhere Chance? Es ist noch zu früh, um verlässliche Zahlen zu nennen, welche Gegenstände besonders häufig oder selten Expulsom gewähren. Aktuell sieht es aber so aus, als habe ein höheres Itemlevel eine größere Chance, beim Zerlegen Expulsom zu gewähren. Da man im Zweifelsfall aber ohnehin alle Gegenstände in den Schrott-O-Matik schmeißt, macht das keinen Unterschied.

Alchemisten haben eine Bonus-Chance. Alchemisten können darüber hinaus etwas mehr Expulsom gewinnen, denn sie besitzen die Fähigkeit „Transmutieren: Expulsom“. Dafür benötigen sie:

  • 10x Akundas Biss
  • 10x Winterkuss
  • 3x Ankerkraut

Das erschafft 5 Expulsom, kann allerdings nur einmal pro Tag benutzt werden.

WoW Draenei Crafting AlchemyExpulsom ist seelengebunden. Aber Achtung: Expulsom ist seelengebunden. Ihr könnt es also nur selbst verwenden!

Wir hoffen, dass ihr nun keine Probleme mehr bei der Beschaffung von Expulsom haben werdet. Benutzt einfach all die grünen und blauen Gegenstände, die ihr findet und schon sollte es an Expulsom nicht mangeln.

von Cortyn
number-of-comments