Post banner
News
Feb. 19, 2019 | 14:55 Uhr

Patch 8.1.5 bringt für Juwelenschleifer in World of Warcraft einen starken Bonus. Sie können ihre Juwelen endlos wiederverwenden – und noch mehr.

Der Patch 8.1.5 von World of Warcraft ist eigentlich nur ein kleinerer „Zwischenpatch“, hat aber dennoch einige spannende Inhalte zu bieten. Neben den neuen Verbündeten Völkern gibt es auch Questreihen für Berufe. Diese locken mitunter mit interessanten Boni, wie etwa beim Beruf des Juwelenschleifers.

Eine lange Questreihe für ein Rezept: Die Questreihe führt den Juwelenschleifer quer über beide Kontinente (Zandalar & Kul Tiras). Während man versucht, die Rätsel eines Buches zu entschlüsseln, kommt man auch in Kontakt mit einem Tortollaner, die die unanständige Geschichte zwischen einem Menschen und einer Naga erzählt. Nachdem der Text entschlüsselt wurde, reist man zu verschiedenen Schreinen und muss diese reparieren.

WoW Earthen Shrine Juwelenschleifer
Diese Schreine müsst ihr reparieren.

Die dafür notwendigen Gegenstände erhält man aus einzelnen Quests, manche führen sogar in ein paar Instanzen.

Am Ende erhält man das Rezept für den „Jewelhammer’s Fokus“, das in der Herstellung zwar teuer ist, aber coole Effekte bietet.

Nie wieder Juwelen ersetzen: Der erste Nutzen ist praktisch für alle Juwelenschleifer, die häufig neue Ausrüstung erhalten. Denn der Fokus kann genutzt werden, um Juwelen aus einem Sockel zu lösen und erneut zu verwenden! Es ist also nicht länger notwendig, ständig neue Juwelen für die eigene Ausrüstung zu schleifen. Dadurch spart man ordentlich Geld und kann neue Juwelen nutzen, um sie zu verkaufen.

Die Kollegen von wowhead haben dazu ein kleines Video, in dem man die Wirkungsweisen sieht:

Juwelen aus dem Nichts: Der zweite Vorteil ist ein spezieller Effekt, der an den zuvor besuchten Schreinen ausgelöst werden kann (mit einer langen Abklingzeit). Man kann sich das Wissen aus der Questreihe zusammen mit dem Fokus zunutze machen, um das Licht zu kanalisieren und eine spezielle Geode zu erschaffen. Mit einem Klick bietet die Geode eine Vielzahl von Juwelen, für die man sonst zahlreiche Erze sondieren müsste.

Was haltet ihr von diesen neuen Berufs-Boni, die mit Patch 8.1.5 Einzug in World of Warcraft halten?

So bleibt ihr informiert: Die neusten Meldungen zu World of Warcraft findet ihr immer sofort auf unserer WoW-Facebookseite.

von Cortyn
number-of-comments