Post banner
News
May. 06, 2019 | 12:00 Uhr

Auf dem PTR von World of Warcraft ist Nazjatar spielbar. Wir zeigen Euch, welche Belohnungen ihr dort abstauben könnt.

Aktuell wird der Patch 8.2 Azsharas Aufstieg von WoW auf dem öffentlichten Testserver ausprobiert. Immer mehr Features und Inhalte werden dem Patch hinzugefügt. Auch Nazjatar ist zu einem großen Teil implementiert und kann gespielt werden. Als neue Währung dienen dort die „Prismatischen Manaperlen“, mit denen ihr viele Belohnungen kaufen könnt. Wir verraten, welche Belohnungen es geben wird.

Aufwertungen für Ausrüstung: Für viele Spieler wird das Aufwerten der Benthonischen Ausrüstung wohl das wichtigste sein. Das geschieht vor allem über Abzeichen, die mit Manaperlen gekauft werden können. Die Ausrüstungen beginnen auf Itemlevel 385 und können dann mit diesen Gegenständen verbessert werden:

  • Azsharisches Perlungsset: Verbessert einen Benthonischen Gegenstand auf Itemlevel 400. Kostet 20 Manaperlen.
  • Azsharische Perlungsverbesserung: Erhöht das Itemlevel eines Benthonischen Gegenstands (mindestens Itemlevel 400) um 5 Itemlevel, bis zu einem Maximum von 430. Kostet 10 Manaperlen.
  • Azsharische Azerit-Perlungsverbesserung: Erhöht das Itemlevel eines Benthonischen Gegenstands (mindestens Itemlevel 400) um 15 Itemlevel, bis zu einem Maximum von 430. Kostet 30 Manaperlen.

Neue Reittiere und Pets: Die beiden Fraktionen Ankoaner (Allianz) und Entfesselten (Horde) haben jeweils ein Reittier im Vorrat. Das kostet allerdings stolze 250 Manaperlen und dürfte damit eine Menge Farmarbeit bedeuten.

Die Ankoaner bieten den Ankoanischen Wellenrochen an:

WoW Ankoan Waveray
Bildquelle: wowhead

Die Entfesselten hingegen den Entfesselten Wellenrochen:

WoW Unshackled Waveray
Bildquelle: wowhead

Beide Fraktionen haben hingegen dieses Pet für 40 Manaperlen im Angebot, die Perlmuttschimmerschale:

Perlmuttschimmerschale
Bildquelle: wowhead

Neue Essenzen für das Herz von Azeroth: Außerdem könnt ihr Manaperlen gegen neue Essenzen für das Herz von Azeroth eintauschen. Das ist ein neues Feature, mit dem ihr eure Halskette mit zusätzlichen Fähigkeiten ausrüsten könnt.

  • Erinnerung an den Klartraum: Alle Versionen dieser Essenz sind käuflich erwerbbar. Für 5 (ungewöhnlich), 25 (selten), 50 (episch) und 75 (legendär) Manaperlen.
  • Die ungezügelte Kraft: Die ungewöhnlichen (10 Manaperlen) und seltenen (25 Manaperlen) Versionen dieser Essenz sind käuflich erwerbbar.
  • Aegis der Tiefen: Die ungewöhnlichen (10 Manaperlen) und seltenen (25 Manaperlen) Versionen dieser Essenz sind käuflich erwerbbar.
WoW Ankoaner Nazjatar Trader
Die Ankoaner verbünden sich mit der Allianz. Ihre Händler haben gutes Zeug dabei!

Was sind Prismatische Manaperlen? Die Prismatischen Manaperlen sind die neue Währung von Nazjatar. Man erhält sie etwa über Weltquests, durch das Töten von seltenen Feinden oder aus Schatztruhen im Gebiet. Wer viele Manaperlen sammeln will, muss also viel Zeit in Nazjatar verbringen und vermutlich täglich ein paar Weltquests erledigen oder Schätze sammeln gehen.

Das sind nur die Belohnungen der beiden Ruffraktionen in Nazjatar. Über Seltene Gegner, Quests und Geheimnisse gibt es noch viele weitere Belohnungen.

WoW Nazjatar Naga
Nazjatar ist von einem Wall aus Wasser umgeben. Viele Geheimnisse lassen sich in den Tiefen finden …

Wann erscheint Patch 8.2? Ein genaues Release-Datum für Patch 8.2 gibt es noch nicht und Blizzard hat sich auch noch nicht dazu geäußert. Die wahrscheinlichsten Schätzungen gehen allerdings von Ende Mai oder Anfang Juni aus. Das würde dem bisherigen Rhythmus der Patches von World of Warcraft entsprechen.

Freut ihr euch schon auf Patch 8.2? Oder habt ihr mit World of Warcraft abgeschlossen und wartet lieber auf Classic? Wenn ja, dann könnte euch das interessieren:

Mehr zum Thema
5 Dinge, die Euch in WoW: Classic wieder den letzten Nerv rauben werden

Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet Ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

von Cortyn
number-of-comments