Post banner
Featured
Mar. 08, 2019 | 10:42 Uhr

In Monster Hunter World ist das Crossover-Event mit der RPG-Reihe The Witcher gestartet. Und die Fans von Hexer Geralt zeigen sich überrascht.

Was bietet das Event? In dem gestern auf PS4 und Xbox One gestarteten Event taucht Hexer Geralt aus den Witcher-Spieler auf. Gemeinsam mit ihm begebt ihr euch auf die Jagd nach Monstern und kommt sogar an ein neues Rüstungsset.

Monster Hunter World Witcher 4

Was ist am Event so überraschend? Capcom hielt sich bezüglich der Inhalte im Vorfeld ziemlich bedeckt. Doch, was jetzt gestartet ist, bietet etwas mehr als das, was die Spieler erwartet hatten.

  • Ihr dürft Geralt auch selbst spielen
  • Neben Geralt ist überraschenderweise auch seine Ziehtochter Ciri mit dabei
  • Es wurde mit dem Leshen ein neues Monster eingeführt, das schon in der Witcher-Reihe auftauchte

Monster Hunter World Witcher 3

  • Sogar die fiesen Nekker aus der Witcher-Welt sind mit dabei, allerdings auf eine etwas andere und überraschende Weise
  • Der Original-Sprecher von Geralt ist mit dabei
  • Neben der Rüstung von Geralt erhaltet ihr später noch die von Ciri
  • Das Event wird um neue Quests erweitert

Fast schon eine neue Witcher-Episode

Darum fühlt sich das Event wie ein Witcher-Spiel an: Die neuen Quests bilden sogar eine kleine Story rund um Ciri und Geralt, die aufgrund der magischen Fähigkeiten der weißhaarigen, jungen Kriegerin zu anderen Welten reisen. Doch die Welt von Monster Hunter ist neu und gefährlich. Aber das ist Geralt ja gewöhnt. Und mit Monstern kennt er sich ebenfalls aus.

Monster Hunter World Witcher 2

So reagieren die Spieler: Witcher-Fans sind begeistert, wieder ein Abenteuer mit ihrem Helden erleben zu können, das sogar an etwas wie eine Quest aus dem Spiel The Witcher 3 anmutet. Es ist wie ein kleines Geschenk, Geralt nochmal in Aktion erleben zu können.

Die Spieler von Monster Hunter World zeigen sich ebenfalls überrascht darüber, wie gut der Hexer ins Szenario passt. Spieler, die The Witcher bisher noch nicht kannten, wollen jetzt vielleicht mal in die Reihe reinschnuppern, weil ihnen das, was das Event bietet, so gut gefällt.

Wie lange läuft das Event? Das Witcher-Event wird bis zum 21. Februar laufen und in dieser Zeit um neue Quests und Items erweitert.

Momentan ist das Event nur für die Konsolenversionen des Spiels verfügbar.

number-of-comments