Post banner
Artikel
Apr. 18, 2019 | 08:17 Uhr

Heute, am 18.4. gibt es Wartungsarbeiten auf der PS4, der Xbox One und dem PC. Es gibt einen mehrstündigen Server-Down. Hier erfahrt Ihr alles Wichtige zum Server-Status, den Patch Notes und der Wartung.

Heute, am 18. April, gibt es erneut eine Wartung der Server. Die Server gehen dabei offline, Ihr werdet euch also für einige Zeit von The Division 2 trennen müssen. Das solltet Ihr wissen:

Update:

  • 9:35 Uhr – Die Server sind bereits auf allen Plattformen down.

Wann beginnt die Server-Wartung bei The Division 2?

  • Die Wartungsarbeiten werden 9:30 Uhr unserer Zeit beginnen
  • Die Server werden dabei circa 3 Stunden offline sein. Ihr solltet also voraussichtlich ab 12:30 Uhr wieder spielen können
  • Während der Wartung könnt Ihr Euch nicht einloggen
division-2-agenten-sonne

Was ändert sich heute? Im Zuge der Wartung werden einige Fixes aufgespielt und Fehler behoben. Neuen Content oder Features wird es heute nicht geben. Folgendes wird sich heute ändern:

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler eine unbegrenzte Zahl an heroischen Kopfgeldern ansammeln konnten
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler nach der Wiederbelebung feststeckten, wenn sie von einem Damage-over-Time Status betroffen waren.
  • Weitere Fehler wurden behoben, durch die Spieler nach der Wiederbelebung feststeckten.
  • Der NPC-Schaden und Lebensenergie für höhere Schwierigkeitsgrade wurden reduziert.
  • Die Vielfahlt an NPCs auf höheren Schwierigkeitsgraden wurde erhöht.
  • Der Schwierigkeitsgrad wurde auf „schwer“ deutlich heruntergeschraubt, auf „herausfordernd“ ein wenig reduziert und auf „heroisch“ minimal gesenkt.
  • Ein Problem mit der Aggressivität von Elite NPCs auf „heroisch“/Alarmstufe 4 wurde behoben.
  • Schaden von benannten Gegnern wurde reduziert.
division 2 agenten 2

Ist Euch langweilig während der Server-Wartung? Dann werft doch einen Blick auf die neuesten Artikel zu The Division 2:


von Sven
number-of-comments