Post banner
News
Feb. 25, 2019 | 17:31 Uhr

Bei The Division 2 ist ein Trailer zur Open-Beta erschienen. Darin und in einer Infor-Grafik wurden einige Inhalte bestätigt, die Ihr bald alle testen dürft.

Open-Beta für alle steht bevor: Vom 1. März bis zum 4. März läuft die offene Beta von The Division 2. Im Gegensatz zur Private-Beta Mitte Februar können an der anstehenden Testphase alle Spieler auf PS4, Xbox One und PC teilnehmen.

Open-Beta-Trailer: Damit Ihr Euch schonmal auf die Open-Beta einstimmen könnt, hat Ubisoft jetzt einen Trailer veröffentlicht. Wir betten ihn hier ein:

Der Content der Open-Beta

Das steckt in der Open-Beta: Laut dem Trailer und der Videobeschreibung erwarten Euch:

  • Drei Hauptmissionen, die Ihr solo oder im Koop spielen könnt
  • PvP-Multiplayer, in dem Ihr Euren Skill unter Beweis stellen könnt
  • ein Teil der Endgame-Erfahrung
  • und vieles mehr.

Zudem veröffentlichte Massive diese Info-Grafik mit allen Inhalten, die oben mit „vieles mehr“ gemeint sind:

the division 2 alle open-beta-inhalte

Das könnt Ihr in der Open-Beta spielen:

  • Die zwei Hauptmissionen, die es bereits in der Private-Beta gab. Die heißen Hotel Grand Washington und Jefferson Trade Center. Zudem kommt eine neue Mission, die laut dem Technical-Test „Viewpoint Museum“ heißt und in der es gegen die True Sons geht.
  • In der Open-World gibt es 5 Nebenmissionen, Kontrollpunkte und weitere Aktivitäten zu spielen.
  • Die Dark Zone im Osten steht Euch offen
  • Gefecht – ein 4v4-PvP-Modus.
  • Im Endgame gibt’s eine Invaded-Mission und drei Spezialisierungen zu testen. Bei der Invaded-Mission handelt es sich um eine Mission, in der die Black Tusk angreifen – eine Endgame-Fraktion, die besonders dicke Geschütze auffährt. Bei den Spezialisierungen handelt es sich um den Überlebensspezialist, den Zerstörungsexperten und den Scharfschützen, die jeweils individuelle Waffen und besondere Skills mitbringen.
Mehr zum Thema
Diese Prämien erhaltet Ihr in The Division 2, wenn Ihr die Open-Beta spielt

Was ist sonst noch neu in der Open-Beta? Die Beta von The Division 2 erhielt kürzlich ein Update, dessen Patch-Notes weitere Änderungen verrieten:

  • Das Level-Cap wird auf 8 angehoben
  • Es gibt einen weiteren Skill. Dieser ist laut dem Technical-Test der Chem.-Launcher, mit dem Ihr ein brennbares Gas oder klebrigen Schaum verschießen könnt.
  • In normalen und in Endgame-Missionen wurde die Schwierigkeit angepasst.
  • Zudem wurden mehrere Bugs behoben und Verbesserungen vorgenommen. So wurden NPC-Animationen verbessert und „Agent ruft nach Verstärkung“-Meldungen reduziert.

Zudem sind Spielern in dem Technical-Test noch weitere Änderungen, wie ein schnelleres Charakter-Movement aufgefallen, die Ihr hier nachlesen könnt:

Mehr zum Thema
Darum sollte noch mal jeder in die Open Beta von The Division 2 reinschauen
number-of-comments