Post banner
News
Apr. 29, 2019 | 10:00 Uhr

Vor kurzem hat die neueste Test-Phase auf den PTS von The Division 2 begonnen. Das ändert sich bei Gear-Sets und Talenten.

Was hat es mit der neuen Test-Phase auf sich? Für The Division 2 gibt es bald ein großes Update, das Title Update 3. Dieses wird jedoch gerade bei der PC-Version auf den PTS (Player Test Server) getestet und geprüft.

Eine frühere Fassung des Updates war nun seit dem 17. April in der 1. PTS-Phase verfügbar. Nun hat am 27.4. die nächste begonnen.

Mit Title Update 3 werden einige Ausrüstungs- und Waffen-Talente angepasst und die Gear-Sets überarbeitet. Das sind die Änderungen.

Hinweis: Bedenkt, dass all diese Änderungen noch nicht final sind. Bis zum eigentlichen Release von Title Update 3 können sich immer noch einige Dinge ändern.

the division 2 gear sets

Die Änderungen bei den Ausrüstungs-Talenten

Das sind die betroffenen Ausrüstungs-Talente:

  • Berserker (Aktuelles Talent: +10% Waffenschaden für alle 10% des maximalen Rüstungswerts, die zerstört werden )
    • Mindestwert der zerstörten Rüstung wird von 10% auf 20% erhöht.
    • Benötigt nun mindestens 7 Angriffs-Attribute (Rot)
  • Schmied (Aktuelles Talent: Das Töten eines Gegners mit der Handfeuerwaffe repariert 25% Ihrer Rüstung. Kann alle 10 Sek. erfolgen)
    • Reparatur wird auf 50% erhöht. Kann alle 15 Sek. auftreten.
    • Benötigt mindestens 7 Verteidigungs-Attribute (Blau)
  • Blutdurst (Aktuelles Talent: Ein Waffenwechsel innerhalb von 3 Sek. nach einem Kill erhöht den Waffenschaden um +25% für 10 Sek.)
    • PvE: Waffenschaden wird um 35% erhöht. Effekt hält dafür nur noch 5 Sek.
    • PvP: Waffenschaden wird nur noch um 20% erhöht. Auch hier wird der Effekt auf eine 5-Sek.-Dauer reduziert.
    • Benötigt 9 Angriffs-Attribute
  • Kritisch (Aktuelles Talent: +8% Schaden durch kritische Treffer)
    • Crit-Schaden wird auf +5% reduziert.
  • Gekoppelt (Aktuelles Talent: Kritische Treffer heilen 15% Lebensenergie und reparieren 2% Rüstung)
    • Heilung der Lebensenergie wird auf 20% erhöht, Reparatur der Rüstung auf 1% reduziert)
  • Verschanzen (Aktuelles Talent: Kopfschuss-Treffer aus der Deckung heraus reparieren 5% Ihrer Rüstung)
    • Reparatur wird auf 10% erhöht
  • Unaufhaltsame Kraft (Aktuelles Talent: Einen Gegner zu töten, verleiht 2% Waffenschaden pro 10.000 Punkte des maximalen Rüstungswertes)
    • PvE: Töten eines Ziels gibt +2% Waffen-Schaden pro 25.000 Rüstung
    • PvP: Töten eines Ziels gibt +1% Waffen-Schaden pro 25.000 Rüstung
division 2 black tusk
  • Kniescheibe (Aktuelles Talent: Schüsse in die Beine verursachen mit 10% Wahrscheinlichkeit den Statuseffekt „Blutende Wunde“)
    • Chance auf blutende Wunden wird auf 15% erhöht
  • Geduld (Aktuelles Talent: Nachdem Sie 3 Sek. in Deckung ausgeharrt haben, repariert sich Ihre Rüstung jede Sekunde um 5%)
    • Man muss nun mindestens 5 Sekunden in Deckung sein
    • Benötigt min. 9 Verteidigungs-Attribute
  • Sicherheitsvorkehrung (Aktuelles Talent: Einen Gegner zu eliminieren, verleiht einen Bonus von 150% auf das Reparieren und Heilungseffekte für 20 Sek.)
    • Dauer wird auf 5 Sekunden reduziert.
    • Kann nur alle 20 Sekunden auftreten (Das war bereits der Fall, wird jetzt in der Beschreibung angezeigt)
    • Benötigt 4 oder weniger Angriffs-Attribute
  • Entdecker (Aktuelles Talent: +10% Waffenschaden bei Gegnern, die durch den Impuls markiert wurden)
    • Schaden wird von +10% auf +20% erhöht
    • Benötigt 5 Zusatz-Attribute (Gelb)
  • Chirurgisch (Aktuelles Talent: +8% Chance auf kritische Treffer)
    • Crit-Chance wird von +8% auf +5% reduziert
  • Unzerbrechlich (Wenn Ihre Rüstung zerstört wird, wird 25% der max. Rüstung repariert und die Verwendung eines Reparaturkits innerhalb der nächsten 5 Sek. verbraucht das Reparaturkit nicht)
    • PvE: Statt 25% werden 70% der max. Rüstung repariert. Reparaturkits werden für 7 Sekunden nicht vebraucht.
    • PvP: Reparatur wird von 15% auf 25% der max. Rüstung erhöht.
      Reparaturkits werden für 7 Sekunden nicht vebraucht.
Mehr zum Thema
Die schwächsten Items in The Division 2 haben reale Vorbilder

Die Änderungen bei den Waffen-Talenten

Das sind die betroffenen Waffen-Talente:

  • Raserei (Aktuelles Talent: Das Nachladen leerer Magazine verbessert den Waffenschaden um 35% und die Feuerrate um 35% für 7 Sekunden)
    • PvE: Pro 10 verbrauchten Kugeln eines Magazins werden die Feuerrate und der Waffenschaden um +2% verbessert. Der Effekt hält 5 Sekunden, wenn Ihr ein leeres Magazin nachladet.
    • PvP: Pro 10 verbrauchten Kugeln eines Magazins werden die Feuerrate und der Waffenschaden um +1,5% verbessert. Der Effekt hält 5 Sekunden, wenn Ihr ein leeres Magazin nachladet.
  • Killer (Aktuelles Talent: Die Chance auf kritische Treffer erhöht sich um 50% durch das Töten eines Gegners mit einem kritischen Treffer 5 Sekunden lang)
    • Statt +50% wird der Schaden um +30% erhöht.
  • Erhaltung (Aktuelles Talent: Kills reparieren 5% Rüstung über 3 Sek. Kopfschuss-Kills verbessern die Reparatur um +10%)
    • PvE: Kills reparieren nun +10% der Rüstung, Kopfschuss-Kills +20%. Der Effekt hält nun 5 Sekunden, statt 3.
    • PvP: Kills reparieren +5% der Rüstung, Kopfschuss-Kills +15%. Der Effekt hält nun 5 Sekunden, statt 3.
    • Benötigt mind. 7 Verteidigungs-Attribute.
division-2-m60
  • Erneuerung (Aktuelles Talent: Kopfschuss-Kills steigern Reparatur und Heilung von Fertigkeiten um 25% für 25 Sekunden)
    • Heileffekt wird auf 50% erhöht.
    • Dauer wird auf 20 Sekunden reduziert.
    • Benötigt nun 9 Zusatz-Attribute.
  • Spike (Aktuelles Talent: Kopfschuss-Kills gewähren +25% Fertigkeitenschaden für 10 Sek.)
    • Schaden wird auf+ 35% erhöht
    • Dauer wird auf 20 Sekunden erhöht
    • Benötigt 5 Zusatz-Attribute
  • Strapaziert (Aktuelles Talent: Sie erhalten +10% (+5% normalisiert) Schaden durch kritische Treffer für alle 5% Ihrer Rüstung, die zerstört werden)
    • Anforderung wird von 5% der Rüstung auf 10% erhöht.
  • Aus den Angeln (Aktuelles Talent: Der Waffenschaden wird um 25% erhöht, das Waffen-Handling verschlechtert sich allerdings um -35%)
    • Schadens-Bonus wird auf +20% reduziert.
    • Waffen-Handling verschlechtert sich nur noch um +25%
The Division 2 neue Gear-Sets

Die Änderungen bei den Gear-Sets

So werden die Gear-Sets angepasst:

  • Hard Wired – Erhöht nun den Schaden von Skills, statt der Dauer von Schock-Effekten
  • Ongoing Directive – Spezialmunition (Brand, Schock etc.) kann nun für jede Waffe aktiviert werden, die ausgerüstet ist. Zudem bekommt Ihr Spezialmunition durch jede Art von Kill.
  • True Patriot – Die Debuff-Farben rotieren nun alle 2 statt 4 Sekunden. Wenn der 6-Teile-Bonus aktiv ist, wird der Schaden gegen Feinde um 50% erhöht.

Diese Änderungen werden wohl vorgenommen, da die Gear-Sets vielen aktuell zu schwach sind. Größere Änderungen möchte man noch nicht vornehmen, da sich die Entwickler das noch genauer anschauen wollen.

Außerdem wird es im Title Update 3 wohl noch 3 gänzlich neue Gear-Sets geben. Was die so können, könnt Ihr in unserer Zusammenfassung nachlesen.

Die vollständigen Patch-Notes zur 2. Test-Phase findet Ihr auf der offiziellen Seite von Ubisoft. Dort werden auch Änderungen am Loot beschrieben.

the-division-2-pvp

Wie lang laufen die PTS? Aktuell ist nicht bekannt, wie lange Massive das Title Update 3 testen möchte.

Wann soll das neue Update erscheinen? Das Update soll noch im Mai erscheinen. Mehr ist nicht bekannt.

Weitere Neuerungen des Updates könnt Ihr auf Mein MMO nachlesen:

Mehr zum Thema
The Division 2 stellt Lösungen für 3 nervige Probleme vor: Blaupausen, Mods, Munition
number-of-comments