Post banner
News
Mar. 08, 2019 | 08:27 Uhr

Bei The Division 2 ist für viele Agenten bereits der Preload gestartet. Dieser zeigt unterschiedliche Download-Größen für PS4 und Xbox One.

Update 9.3.: Nun gibt’s offizielle Infos.

  • Preload läuft auf Xbox One und PC (knapp 43 GB)
  • Auf der PS4 läuft der Preload für alle, die eine Spezial-Edition vorbestellt haben (knapp 90 GB)
  • Auf der PS4 startet der Preload für jene mit der Standard-Edition am 11. März um 0:01 Uhr.

Wann die Server für The Division 2 in Deutschland online gehen, erfahrt Ihr hier.

Woher stammen die Infos? Offizielle Infos zum Preload hat Massive noch nicht veröffentlicht, aber seit wenigen Stunden häufen sich die Berichte auf reddit und auch in der deutschsprachigen „The Division“-Facebook-Gruppe, dass man bereits den Preload für The Division 2 starten könne.

Auf welchen Plattformen läuft der Preload? Es finden sich Beweis-Bilder für die PS4 im Netz, zudem berichten User, dass der Download auch auf Xbox One laufe. Update: Inzwischen liegen auch Infos zur PC-Version vor.

So groß ist der Download:

  • Auf der PS4 müsst Ihr knapp 90 GB herunterladen. Das ist ziemlich viel.
  • Auf der Xbox One ist von 42,3 GB die Rede.
  • Der Preload auf PC soll über Uplay verfügbar sein. 42,88 GB ist er groß.
division-2-preload
PS4-Preload für The Division 2

Auf reddit diskutiert man, wie die GB-Unterschiede zwischen PS4 und Xbox One zustandekommen und ob die knapp 90 GB wirklich stimmen können. Schließlich wird im PSN-Store angegeben, dass 45 GB für The Division 2 erforderlich seien.

Allerdings haben mehrere User Bilder gepostet, die knapp 90GB auf der PS4 zeigen. Möglicherweise muss für den „Kopier-Vorgang“ der PlayStation die doppelte GB-Menge heruntergeladen werden.

Manche Agenten schreiben allerdings auch, dass sie den Preload im PSN nicht finden. Anscheinend ließ er sich für manche User über die Bibliothek auf der PS4 starten. Bei wieder anderen startete der Preload automatisch.

Update: Auch in unserem Discord zu The Division 2 bestätigt ein User, dass der Preload gestartet sei. 88Gb auf PS4.

division-2-agenten-armbrust

Wozu braucht es einen Preload für The Division 2 auf PS4, Xbox One und PC?

Viele Agenten kaufen The Division 2 digital. Das bedeutet, sie müssen erst eine große Menge an Spieldaten herunterladen und installieren, bevor sie das Spiel spielen können.

Damit man sofort loslegen kann, sobald die Server online gehen, gibt es einen Preload. Das ist ein Vorab-Download, um die Spieldaten frühzeitig herunterladen zu können.

Gerade Agenten, die mit geringen Internetgeschwindigkeiten zu kämpfen haben, profitieren davon. Denn ein Download von knapp 90 GB kann ziemlich viele Stunden in Anspruch nehmen.

Falls Ihr den Preload starten könnt, schreibt bitte die Download-Größe und Eure Plattform in die Kommentare.

Mehr zum Thema
Wie sich The Division 2 von The Division 1 unterscheidet
number-of-comments