Post banner
News
Jan. 02, 2019 | 15:44 Uhr

Im neuen Ladebildschirm von Pokémon GO finden Spieler mögliche Hinweise auf ein kommendes Event. Das soll mit Schweinen zu tun haben.

Was ist neu? Seit ein paar Tagen können Spieler von Pokémon GO einen neuen Ladebildschirm sehen, wenn sie das Spiel starten. Darauf erkennt man verschiedene Pokémon. Ein paar von ihnen könnten ein Event ankündigen, wenn es nach den Vermutungen der Spieler geht.

Was zeigt der Ladebildschirm? Auf dem Bild sieht man Pokémon, die das neue Jahr zelebrieren. Das sind Pikachu, Evoli, Evoltek, Lucario und die Monster Quiekel, Spoink und Groink.

Evoltek und Lucario waren auch schon im letzten Ladebildschirm. Pikachu und Evoli sind auch nicht ungewöhnlich, denn sie sind die Gesichter von Pokémon Let’s GO. Quiekel, Spoink und Groink sind überraschender. Fans sehen hier Hinweise.

Chinesisches Jahr des Erd-Schweins 2019

Nach dem chinesischen Kalender ist 2019 das Jahr des Schweins. Und hier sehen Fans den Zusammenhang zum Ladebildschirm in Pokémon GO, der mit Quiekel, Spoink und Groink drei schweine-ähnliche Pokémon zeigt.

Das glauben die Spieler: Spieler vermuten, dass die Schweine-Pokémon auf dem Bild eine Event-Ankündigung darstellen könnten.

Pokémon GO Ladebildschirm Neujahr

Was für ein Event soll das sein? Das könnte ein Event sein, das mehr Pokémon aus Gen. 4 bringt. Denn Quiekel hat eine Entwicklung in der 4. Generation, Mamutel. Darauf freuen sich Spieler schon seit der Ankündigung von Gen. 4. Doch bisher ist Mamutel nicht im Spiel.

Auf Reddit schreibt Nutzer Soyatina „Ich sag’s jetzt schon: Shiny Spoink und Groink werden am Chinesischen Neujahr 2019 veröffentlicht. Und auch Quiekel, Keifel und Mamutel?“ Der Kommentar erhält viel Zuspruch. Auch andere Spieler glauben, dass die Schweine nicht ohne Grund im Ladebildschirm sind und etwas mit dem Chinesischen Neujahr und einem möglichen Event zu tun haben.

pokemon_icon_473_00

Mamutel

Wann könnte das Event starten? Am 5. Februar 2019 beginnt laut chinesischem Kalender das neue Jahr im Zeichen des Schweins. Rund um diesen Tag könnte das Event also laufen.

Das hoffen die Fans: Man glaubt, dass Niantic mit dem neuen Ladebildschirm durch die Blume ankündigen will, dass zum Chinesischen Neujahr 2019 weitere Pokémon der 4. Generation veröffentlicht werden und auch Mamutel dabei ist.

Offiziell wurde so ein Event aber nicht angekündigt.

Was glaubt Ihr? Ist das nur Zufall, dass die Schweine auf dem Ladebildschirm zu sehen sind, oder steckt da mehr dahinter?

Keine News verpassen: Sollte Niantic das Event wirklich starten, werdet Ihr bei uns davon erfahren. Behaltet also unsere Facebook-Seite und Facebook-Gruppe zu Pokémon GO im Auge.

Warum Spieler sich so auf Mamutel freuen: Im Ranking der besten Angreifer in Pokémon GO ist Mamutel bei Typ Eis ganz vorne

number-of-comments