Post banner
Featured
Dec. 10, 2018 | 16:45 Uhr

Die Spieler von Red Dead Online treffen sich zu Fight Clubs. Dabei hauen sie sich gegenseitig ins Gesicht, bemühen sich aber darum, klaren Regeln zu gehorchen. Und wenn einer aus der Reihe tanzt, wird er erschossen.

Wie die Seite Gamesradar berichtet, gibt es eine Bewegung in Red Dead Redemption 2, die als „Fight Club“ bekannt ist. Dabei treffen sich Spieler, um sich nach gewissen Regeln gegenseitig zu verprügeln.

Fight-Club-Brad-Pitt

Woher kommt die Idee? Die Idee zu einem Fight Club entstand aus dem gleichnamigen Roman von Chuck Palahniuk. Der wurde  1999 prominent mit Brad Pitt und Edward Norton in den Hauptrollen verfilmt. Dadurch ging er in die Populär-Kultur ein.

In den Spielen von Rockstar tauchen immer wieder Fight Clubs auf, auch in Red Dead Redemption 2 stolpert ein Spieler über eine Horde von Verbrechern, die sich in einer improvisierten Arena zum Faustkampf treffen.

So machen Spieler den Fight Club nach: In Red Dead Online haben Fight Clubs seit dem Beta-Start vor nur zwei Wochen schon eine rasante Entwicklung durchgemacht. Am Anfang kam es eher zu zufälligen Faustkämpfen, bei denen aber hin und wieder noch eine Pistole gezogen wurde (via reddit).

Doch in den letzten Tagen entsteht gerade im Internet-Forum Reddit eine regelrechte „Fight Club“-Kultur. Die Spielen posten da ihre Erlebnisse und fordern Rockstar auf, so einen Modus doch offiziell zu Red Dead Online zu bringen.

Hier im Video gelten etwa Regeln wie „Kein Tackeln“, die prompt missachtet werden.

Die Regeln eines Fight Clubs: Ein Fight Club hat sogar acht Regeln aufgestellt (via reddit):

  • Keine Toniken oder Verstärkungen
  • Es kämpfen immer nur zwei Leute miteinander
  • Ein Schiedsrichter startet das Match mit zwei Pistolenschüssen in die Luft
  • Winke einem Gegner zu, um ihn zu einem Kampf herausfordern
  • Keine Hemden (für Männer)
  • Keine Waffen – dabei gibt es in Red Dead Redemption 2 doch so schöne Wummen
  • Du kannst alle Nahkampf-Techniken benutzen, die du willst. Aber der erste Angriff muss ein normaler Faustschlag sein.
RDR2-Fight-Club

Quelle: Reddit

Manche haben sogar Türsteher abgestellt, um für die Durchsetzung ihrer Regeln zu sorgen. Und wer sich nicht an diese Regeln hält, wird schon mal erschossen.

Eins unterscheidet aber den Fight Club in Red Dead Redemption 2 von der Vorlage. Bei Tyler Durden hieß es ja noch: „Ihr verliert kein Wort über den Fight Club.“ Bei Red Dead Redemption 2 scheinen im Moment viele über den so geheimen Club zu sprechen.

Keine News verpassen: Damit Ihr immer auf dem neusten Stand zu Red Dead Redemption 2 bleibt, solltet Ihr unsere spezielle Facebook-Seite im Auge behalten, dort gibt es 100% nur Red Dead Online.

von Schuhmann
number-of-comments