Post banner
Featured
Jan. 29, 2019 | 15:59 Uhr

Im Pokémon GO Update 0.133.0 steckt eine neue Entwicklungsmechanik, die mit den Geschlechtern der Pokémon zu tun hat.

Was ist neu? Niantic rollt gerade das neuste Pokémon-GO-Update aus. Darin finden sich neben zahlreichen Fehlerbehebungen auch eine neue Mechanik beim Entwickeln.

Bei diesen Entwicklungen sind die Geschlechter wichtig. Bislang spielten die Geschlechter keine große Rolle im Spiel, aber nun könnte sich das ändern. So wie es ausschaut, sieht diese Mechanik vor, dass man ein Pokémon nur entwickeln kann, wenn es ein bestimmtes Geschlecht hat. Dies ist bei manchen Pokémon der 4. Generation wichtig, die bislang noch nicht veröffentlicht worden sind.

Deshalb könnten bald neue Pokémon kommen

Das steckt hinter dieser Mechanik: Wer auch schon die Konsolenspiele von Pokémon gespielt hat, der wird diese besonderen Entwicklungen kennen. Manche Pokémon entwickeln sich nur in eine besondere Form, wenn es männlich oder weiblich ist.

Pokémon GO Update Titel Willow

In Pokémon GO war diese Mechanik bislang nicht von Interesse. Man konnte jedes Pokémon entwickeln. Ganz egal welches Geschlecht es hatte.

Es könnten neue Pokémon kommen: In der 4. Generation gibt es allerdings zwei Pokémon, die sich nur entwickeln lassen, wenn sie ein ganz besonderes Geschlecht haben.

  • Ein männliches Kirlia entwickelt sich zu Galagladi
  • Ein weibliches Schneppke entwickelt sich zu Frosdedje

Mit der neuen Mechanik, die im Code des Updates gefunden wurde, könnte man also diese besonderen Pokémon erhalten.

Pokémon GO Ausrufezeichen Titel2

Wann könnten die Entwicklungen kommen? Sobald das neue Update für alle Geräte verfügbar ist, könnten die Entwicklungen rein theoretisch auch veröffentlicht werden. Ein Rollout des Updates wird wohl ein paar Tage dauern, aber könnte schon Ende der Woche abgeschlossen sein.

Ob die Entwicklungen dann auch gleich kommen, weiß man nicht. Niantic hat diese Mechanik nur in den Code eingefügt und muss diese auch gar nicht anwenden. Es ist aber interessant zu sehen, dass das Update eine solche Mechanik mit sich bringt und Niantic sich bereits mit der Thematik auseinander gesetzt hat.

Der legendäre Raid-Boss Palkia kommt zu Pokémon GO! Wir zeigen euch die besten Konter:

number-of-comments