Post banner
News
Aug. 14, 2018 | 09:44 Uhr

Eigentlich sollten legendäre Bosse in Pokémon GO etwas besonderes sein. Aber wenn Registeel geht, freuen sich die Spieler.

Nur noch wenige Tage: Registeel ist nur noch diese Woche als Boss in Pokémon GO zu finden. Danach verschwindet es auf unbestimmte Zeit. Wer also noch keins gefangen hat, aber seine Sammlung vervollständigen möchte, sollte sich beeilen: Registeel Konter-Guide: So besiegt Ihr den Raid-Boss aus Stahl

Wenig Nutzen, wenig Lust: Registeel gehört zu den T5-Bossen, ist legendär. Für gewöhnlich sind diese Monster stark und gut als Angreifer in Raids zu gebrauchen. Registeel ist für viele Trainer weniger nützlich, es eignet sich nicht besonders gut als Angreifer. Dementsprechend ist die Motivation, diesen Raidboss mit einer Gruppe von Spielern zu besiegen, gering. Man ist nicht traurig, wenn bald ein neuer Boss erscheint.

Wann geht Registeel?

Zeitraum: Bis zum 16. August bleibt der Stahl-Gegner erhalten – danach verschwindet das Monster. Registeel befindet sich seit Mitte Juli als legendärer Raidboss in Pokémon GO. Etwa einen Monat lang sollte es da bleiben.

Regirock

Ablösung: Registeel hatte im Juli den Raidboss Regice abgelöst. Zusammen mit Regirock bilden die drei das Regi-Trio. Man geht also davon aus, dass nach Registeel der letzte Teil des Trios, Regirock, in Pokémon GO freigeschaltet wird.

Community war unglücklich mit Raidboss

Unglückliche Spieler: Viele Spieler hatten das Gefühl, dass Registeel in der Community als Raidboss nicht gut ankommt. Man wartet schon seit Tagen darauf, dass der Boss endlich durch einen Neuen abgelöst wird.

Umfrage war deutlich: Zu diesem Thema machte PokémonGOHub eine Umfrage auf Twitter. 12.407 Leute nahmen daran Teil und stimmten auf die Frage „Wie findet Ihr die Registeel-Raids? Seid Ihr sie satt?“ wie folgt ab:

  • 6% sagen, dass ihnen die Raids gefallen
  • 41% bewerteten die Raids mit „meh“
  • 53% stimmten dafür, dass Registeel-Raids schlecht sind

94% der Stimmen richteten sich negativ gegen die Registeel-Raids. Die Spieler sind dann bestimmt froh, wenn das Monster am 16. August seine Taschen packt und aus den Arenen auszieht.

Seid Ihr auch froh, dass Registeel geht, oder mochtet Ihr den Boss?

Pokémon GO verschiebt Belohnungslimit nach hinten, das Fans nicht wollen

number-of-comments