Post banner
News
Jul. 30, 2018 | 08:22 Uhr

Die 4. Generation könnte schon diese Woche in Pokémon GO einziehen. Das sagt eine Quelle, die bereits ein anderes Event korrekt leakte.

Ein neuer Leak: Auf Reddit tauchte ein Leak auf, der etwas über ein Weiterentwicklungs-Event wissen will. Zum Event gehören angeblich mehr EP, neue Entwicklungsitems und Weiterentwicklungen aus Generation 4.

Mit Vorsicht genießen: Wir erwähnen an dieser Stelle deutlich, dass es sich hierbei nicht um Informationen von Niantic handelt. Wir geben die Informationen des Leaks wieder. Ob wirklich so ein Event stattfinden wird oder nicht, ist unklar – Nichts davon wurde offiziell bestätigt.

So soll das Event angeblich aussehen

Was spricht für den Leak? Monster der vierten Generation von Pokémon sollen durch ein Event in Pokémon GO einziehen. Das sagt eine Quelle auf Reddit, die in Vergangenheit schon das Wasser-Event korrekt voraussagte.

Was spricht gegen den Leak? Bisher deutet nichts in der APK von Pokémon GO auf so ein Event hin. Außerdem sagt die Quelle selbst, dass sie sich bei den geteilten Informationen nicht ganz sicher sei.

Pokémon GO Quests Titel

Diese Boni wurden geleakt

Laut der erwähnten Quelle soll es bei dem Gen-4-Event folgende Boni im Spiel geben:

  • Die Gen-4-Entwicklungen von Monstern, die bereits im Spiel sind. Genannt wurden speziell: Magbrant (Entwicklung von Magmar), Evoltek (Entwicklung von Elektek) und Rihornior (Entwicklung von Rizeros)
  • Neue Entwicklungs-Items
  • Doppelte Erfahrungspunkte für das Entwickeln von Monstern und für das Drehen von Fotoscheiben an PokéStops
  • Maximale Lagerplätze für Pokémon auf 2000 erhöht
  • Erhöhte Verteilungsrate von Entwicklungsitems aus PokéStops
  • Erhöhtes Spawnen von Pokémon-Entwicklungen in der Wildnis
  • Entwicklungen aus der 3. Generation in der Wildnis fangbar (außer Milotic)
  • Neue Quests die Entwicklungsitems als Belohnungen verteilen
  • Neue Raids mit den Pokémon, die Entwicklungsitems benötigen (Beispiel Scherox)
  • Im Shop soll es neue Pakete mit Glücks-Eiern und Raid-Pässen geben
  • Vor Start des Events soll es ein neues Update geben

Community zeigt sich skeptisch zum Leak: Die meisten von Euch würden sich vermutlich über so ein Gen-4-Event freuen. In der Community ist man sich aber noch unsicher über diesen Leak und traut dem Ganzen erst mal nicht so wirklich. Diese Infos sind mit Vorsicht zu genießen, bis es eine offizielle Ankündigung von Niantic gibt.

pokemon-magbrand

Vorbereitung für die 4. Gen: Damit Ihr für die neue Generation gerüstet seid, wann immer sie auch erscheint, solltet Ihr diese Bonbons in Pokémon GO aufbewahren.

Zum Austausch mit anderen Spielern laden wir Euch herzlich in unsere Pokémon GO-Gruppe auf Facebook ein. Wer stets mit Neuigkeiten versorgt werden will, lässt auch einen Like auf unserer Pokémon GO-Facebookseite da.

number-of-comments