Post banner
News
Mar. 06, 2019 | 09:34 Uhr

In Pokémon GO ist ein Event in Berlin gestartet. Wie Niantic schreibt, gibt es auf dem Messegelände der ITB vermehrt Ursaring und Teddiursa zu fangen. Zudem gibt es weitere Boni.

Dies ist das Mini-Event: Auf Twitter kündigte Niantic dieses kleine Event nur in Berlin statt. Der Hintergrund ist, dass Niantic auf der ITB in Berlin vertreten ist und deshalb auch ein kleines Event veranstaltet.

Neben ein paar Boni spawnen vor allem Teddiursa und Ursaring in der Wildnis vermehrt.

Wir sagen euch, ob sich ein Trip in die Hauptstadt lohnt und was ihr vom Event wissen müsst.

Das steckt im Mini-Event von Berlin

Hier findet das Event statt: Dieses Event findet nur in einem kleinen Teil von Berlin statt. Auf dem gesamten Messegelände der internationalen Tourismus-Börse, im Westen von Berlin, findet das Event statt. Sobald ihr außerhalb dieses Geländes seid, bekommt ihr keine Boni.

Berlin Event News Twitter Pokemon GO
So kündigt Niantic ihr Event an.

Das sind die Boni: Wenn ihr auf dem Messegelände unterwegs seid, dann bekommt ihr folgende Boni:

  • Vermehrt Teddiursa und Ursaring in der Wildnis
  • Lockmodule halten 4 Stunden lang
  • Vierfachen Sternenstaub (Es gibt doppelten Staub auf dem Gelände und zusätzlich doppelten Staub während dem Kampf-Event)

Wie lange geht das Event? Das Event ist bereits live und läuft noch bis zum 10. März. Eine genaue Uhrzeit gab Niantic nicht an.

Warum gibt es Teddiursa? Niantic gab keine Erklärung ab, warum es Teddiursa und Ursaring vermehrt gibt. Man kann aber davon ausgehen, dass es an dem Berliner Bären liegt. Dies ist das Wappentier der Stadt und der Bär wird oftmals in Verbindung mit Berlin gebracht.

Gibt es Shiny Teddiursa? Es gibt noch nicht viele Berichte über das Event. Bislang hat noch kein Spieler ein Shiny Teddiursa gefangen. Sollte dies der Fall sein, werden wir diesen Beitrag hier aktualisieren.

Gibt es Icognito? Niantic lässt öfters auf kleineren Messen und Events Icognito spawnen. So war es auch auf der MAG in Erfurt im letzten Jahr der Fall.

Pokémon GO Icognito Formen
Ob es Icognito gibt, ist nicht bestätigt.

Bereits vor 4 Tagen hat auf Reddit ein Spieler davon berichtet ein T-Icognito in Berlin gefangen zu haben. Dies würde durchaus zu den Buchstaben der ITB passen. Seitdem hat aber kein anderer Spieler ein passendes Icognito in Berlin gefangen.

Es bleibt also abzuwarten, ob dieser Fang zufällig war, oder ob es tatsächlich Icognito-Spawns auf dem Gelände gibt. Auch hier werden wir für euch den Beitrag aktualisieren.

Lohnt sich dieses Event? Nach bisherigen Kenntnisstand ist dieses Event in Berlin eher schwach. Wer sowieso auf dem Weg nach Berlin ist oder in Berlin wohnt, der sollte durchaus bei der ITB vorbeischauen. Immerhin gibt es dort vierfachen Sternenstaub.

Ohne ein Shiny und ohne die Icognito-Spawns ist ein solches Event für Leute, die von weiter her kommen, eher nicht so interessant. Hier lohnt sich der Zeitaufwand nicht.

Nicht nur in Berlin, sondern überall auf der Welt, gibt es jetzt Dialga zu bekämpfen. Trainer haben es sogar schon zu zweit besiegt:

Mehr zum Thema
Pokémon GO: So kann man Dialga sogar nur zu zweit besiegen
number-of-comments