Post banner
Featured
Jul. 26, 2018 | 15:48 Uhr

Die ersten Tests zu Monster Hunter World auf dem PC sind jetzt erschienen. Erste Kritiken fallen positiv aus und der PC-Port soll gut gelungen sein. 

Monster Hunter World erscheint am 9. August für den PC auf Steam. Die ersten PC-Review-Keys wurden jetzt an Presse und Medien verteilt und diese schildern ihre erlebten Eindrücke. Insgesamt sind die Tester bisher positiv gestimmt und beschreiben den PC-Port als flüssig. Auch die grafische Qualität kann sich sehen lassen.

Diese Punkte fallen positiv auf:

  • Es sieht ziemlich gut aus
  • Es gibt keine Begrenzung für Auflösung und Bildfrequenz. Automatisch eingestellt sind 60 FPS, aber die können geändert werden
  • Es gab keine Frame-Drops, alles lief flüssig
  • Das Gameplay ist gut mit Maus und Tastatur umgesetzt. Nur das Wechseln zwischen Items fiel als schwieriger auf

Diese Punkte fallen negativ auf: 

  • Die grafischen Optionen sind recht oberflächlich. Trotzdem soll es genug geben, um das Spiel ideal ans eigene System anpassen zu können
  • Das Lock-On-Target-System funktioniert nicht so gut mit der Maus. Sobald die Maus ein wenig bewegt wurde, wurde rapide automatisch ein neues Ziel gesucht. Dies würde sich aber mit einem Patch beheben lassen.

18 Minuten PC-Gameplay im Video

Hierunter könnt Ihr ein Video vom YouTuber Arekkz sehen, der in der Community von Monster Hunter World weltweit geschätzt wird. Im Video spielt Arekkz mit maximalen Grafik-Einstellungen.

Auch wir bei Mein-MMO haben unsere PC-Test-Keys erhalten und Ihr könnt in Kürze mit unserem ersten Eindruck rechnen. Bis dahin könnt Ihr schon mal in unserem Test schmökern: Monster Hunter World im Test – Ein wahres Monsterwerk

number-of-comments