Post banner
News
Mar. 19, 2019 | 10:17 Uhr

Gamigo kündigte für das MMORPG RIFT einen Battle Pass an. Die Fans sind verwirrt, weil es keine Erklärung gibt, was dieser Pass überhaupt bieten soll.

Was hat Gamigo angekündigt? Über Twitter erklärte das Unternehmen, für das MMORPG RIFT einen Battle Pass einführen zu wollen. Allerdings ohne jegliche Erklärungen.

Dafür fragt das Unternehmen, was die Spieler bisher davon halten und was sie gerne in diesem Battle Pass sehen möchten.

RIFT-Spieler sind total verwirrt

So reagiert die Community: Die Fans zeigen sich komplett verwirrt. Es stellt sich die Frage, wie man Gamigo mitteilen soll, was man davon hält, wenn man überhaupt keine Ahnung hat, was geplant ist.

  • Fredelas meint unter der Ankündigung auf Twitter: „Wie wäre es, wenn ihr erst mal erklärt, worüber ihr sprecht?“
  • Buster Cornhull meint sarkastisch: „Wovon sollen wir etwas halten? Von eurem Logo?“

Trotzdem versucht die Community Vorschläge zu bringen.

  • Es sollten nur kosmetische Items enthalten sein.
  • Content von den Anfangstagen des Spiels.
  • Die Rückkehr älterer Dungeons und Events.
Rift-4-3
Was beinhaltet der Battle Pass von RIFT?

Kommt ein Daily-Quest-System?

Was könnte der Battle Pass bringen? Dataminer haben bereits Hinweise auf einen Battle Pass in RIFT gefunden. Den entdeckten Informationen zufolge wird wohl ein neues Quest-System eingeführt, bei dem ihr täglich Missionen erledigt, um an Belohnungen zu kommen.

Daily Quests würden durchaus Sinn ergeben. Warum diese aber nur über einen Battle Pass verfügbar sein sollen, erscheint allerdings etwas seltsam. Immerhin sind aber neue Inhalte geplant, was die Befürchtungen von Fans, das MMORPG sei tot, beruhigen sollte.

Wann kommt der Battle Pass? Momentan ist noch nicht klar, wann Gamigo den Battle Pass für RIFT einführen will oder was er kostet. Offenbar ist Gamigo ja selbst noch nicht ganz klar, was sie mit dem Pass überhaupt einführen sollen.

Mehr zum Thema
Enttäuschung für RIFT-Fans: Klassik-Server werden vorzeitig abgeschaltet
number-of-comments