Post banner
News
Feb. 26, 2019 | 09:19 Uhr

Die Beta-Phase der Xbox-One-Version des MMORPGs Black Desert war ein großer Erfolg. Nun bereiten die Entwickler den Launch vor und haben einen Ausblick darauf gegeben, was die Spieler in der ersten Jahreshälfte 2019 noch erwarten können.

Eine erfolgreiche Beta führt zum Launch

Wie kam die Beta an? Laut Pearl Abyss, Entwickler von Black Desert, spielten rund 300.000 die Beta des MMORPGs. Den Reaktionen auf Reddit nach zu urteilen, kam die Testphase gut an. Die Teilnehmer versorgten die Entwickler mit jeder Menge Feedback, was auch zu einem großen Teil umgesetzt wurde. Beispielsweise führte das Team ein, die Tasten frei belegen zu können, was ein Kritikpunkt an früheren Betaphasen war.

Wann findet der offizielle Launch statt? Wer Black Desert Online in der Ultimate Edition vorbestellt, der darf am dem 1. März loslegen.

Der offizielle Release findet am 4. März statt.

Black Desert Xbox One Roadmap 2019
Die Roadmap der Xbox-One-Fassung von Black Desert zeigt die kommenden Inhalte.

Viele Neuerungen kommen bis Juni

Was kündigten die Entwickler noch an? In einem Live-Stream stellte das Team die Roadmap für die erste Jahreshälfte 2019 vor. Diese reicht bis Juni. Dieser zufolge wird Black Desert Online auf der Xbox regelmäßig neuen Content bekommen. Dazu gehört:

  • Die Zonen Mediah, Valencia und Kamasylvia
  • Das „Awakening“ der Klassen
  • Absolute Skills
  • Entfernung des Level-Caps
  • Die Node Wars und Siege Wars
  • Weltenbosse

Damit wird die Xbox-One-Version von Black Desert in den kommenden drei Monaten stark erweitert und holt deutlich zum Stand der PC-Version auf. Die PC-Fassung soll 2019 aber natürlich ebenfalls erweitert werden.

Black Desert Weltboss Garmoth 2
Die Weltenbosse werden bis Juni in die Xbox-One-Version von Black Desert eingeführt.

Diese vier Klassen werden ebenfalls eingeführt: Neben den oben genannten Inhalten führen die Entwickler noch vier neue Klassen ein. Dabei handelt es sich Leaks zufolge um:

  • Lahn
  • Musa
  • Striker
  • Dark Knight

Wie reagieren die Spieler? Die Fans von Black Desert freuen sich über diese Roadmap. Vor allem, dass so schnell so viele neue Inhalte kommen. Black Desert hängt auf Xbox One der PC-Fassung also wohl nicht sehr lange hinterher.

Ganz den Stand der PC-Fassung erreicht das Spiel aber bis Juni nicht. Fans finden es beispielsweise schade, dass die Klassen Ninja und Valkyrie erst später dazu kommen.

Mehr zum Thema
Stimmungs-Aufschwung im MMORPG Black Desert: Woran liegt’s?
number-of-comments