Post banner
News
Dec. 18, 2018 | 10:44 Uhr

Das neue MMORPG „Hytale“ könnte Mincecraft-Fans bekannt vorkommen. Dabei denkt es das Klötzchen-Spiel einen Schritt weiter.

Wer auch nach all den Jahren noch regelmäßig Minecraft zockt oder mit dem Gedanken spielt, mal wieder in das Spiel reinzuschauen, der kann sich nun auf einen neuen Titel freuen. Denn das frisch angekündigte MMORPG „Hytale“ scheint all das zu vereinen, was sich Fans schon lange von Minecraft wünschen

Was ist Hytale? Hytale erinnert optisch und spielerisch an Minecraft. Das heißt, dass ein großer Teil der Spielwelt abgebaut und zu neuen Objekten verarbeitet werden kann.

Doch darüber hinaus soll Hytale einen umfangreichen Adventure-Modus bieten und will vor allem die Modding-Community stark einbinden, um etwa eigene Spielmodi und jede Menge Mini-Games zu ermöglichen. Im Trailer sieht man etwa witzige Arena-Kämpfe im „Battle Royale“-Stil.

Hytale basiert auf dem größten Minecraft-Server: Die Gründung des Entwicklerstudios Hypixel finanziert sich zu einem großen Teil aus dem größten Community-Server von Minecraft, den es gab – zwischenzeitlich spielten an dem Projekt mehr als 14 Millionen Spieler.

Der Server war vor allem für seine zahlreichen Minispiele bekannt, die auch in Hytale eine wichtige Rolle spielen sollen.

Riot und Ex-Blizzards als Sponsor: Interessant ist auch, dass Hytale einige namhafte Entwickler als Sponsor begeistern konnte. So haben die Entwickler von Hypixel Studios etwa Riot Games (League of Legends) als Unterstützer gewonnen und sich vom LoL-Studio viel Know-How geholt.

Aber auch Rob Pardo, ein ehemaliger Mitarbeiter von Blizzard, hat sich für das Projekt ausgesprochen und unterstützt dessen Entwicklung. Offenbar sieht man in der Industrie Hytale als große Chance.Hytale Picture 1

Fans zeigen sich begeistert: Gerade in den YouTube-Kommentaren scheinen die Fans begeistert. Dort gibt es Meinungen wie „Ihr habt einfach Minecraft 2 erschaffen, wow!“ oder „Minecraft + alles, was die Fans wollen? Genial!“

Auch der Trailer hat in wenigen Tagen eine hohe Reichweite erhalten – kaum 5 Tage nach Veröffentlichung ist man schon fast bei 7 Millionen Views angelangt.

Wann erscheint Hytale? Genau hier sind die Entwickler noch äußerst spärlich mit Informationen. Auch wenn der Trailer schon vielversprechend und gut aussieht, gibt es noch keinerlei Informationen zu einem möglichen Release-Datum. Ob Hytale bereits 2019 erscheint oder ob es viel später wird, ist demnach offen.

So nehmt ihr an der Beta teil: Wer sich für die Beta von Hytale anmelden will, muss sich auf der offiziellen Seite für Hytale registrieren.

Hytale Picture 3

Ja, auch FIlme soll man in Hytale abspielen können.

Freut ihr euch auf eine „Weiterentwicklung“ des klassischen Minecraft mit mehr Möglichkeiten? Oder ist das für euch nur eine der vielen billigen Kopien, die es in den vergangenen Jahren schon gab?

Auch andere Spiele steigen auf den „Minecraft“-Zug nochmal auf – zum Beispiel Fortnite.

von Cortyn
number-of-comments