Post banner
News
Apr. 30, 2019 | 15:24 Uhr

Vereinzelt gab es im MMORPG Guild Wars 2 bereits die sogenannten Bonus-Wochen, doch nun sollen diese ein fester Bestandteil des Spiels werden. Damit bedient ArenaNet sich an einem beliebten System aus Guild Wars 1.

Was sind Bonus-Wochen? In den Bonus-Wochen wird ein bestimmter Inhalt von Guild Wars 2 für 7 Tage in den Vordergrund gerückt. Dies geschieht dadurch, dass es zusätzliche oder sogar komplett neue Belohnungen für diesen Inhalt gibt:

  • Vereinzelt tauchten solche Wochen bereits im PvP und im Welt gegen Welt auf.
  • Auch für das PvE gab es die Bossblitz-Woche, in der die Spieler in einem begrenzten Zeitraum um zusätzliche Belohnungen spielen konnten.

Diese Bonus-Wochen sollen nun ein festerer Bestandteil von Guild Wars 2 werden, wie die Entwickler im Forum mitteilten. Dabei soll es nicht nur zusätzliche Belohnungen, sondern auch Regel-Änderungen geben.

Götterfels, hier fand die Bossblitz-Woche statt

Was ist für die Zukunft der Bonus-Wochen geplant? Die Bonus-Wochen sollen die Zeit zwischen neuen Episoden der Lebendigen Welt füllen. Damit soll bereits vorhandener Content belebt werden und es soll die Spieler zum Teilnehmen animieren.

Dabei soll es jedoch nicht nur zusätzliche Belohnungen geben. Im Welt gegen Welt gab es bereits spezielle Regel-Änderungen und im PvP besondere Turniere.

Für das PvE sind Änderungen wie der Wegfall der täglichen Beschränkungen bei Meta-Events (nur beim ersten Abschluss gibt es die volle Belohnung) geplant. Aber auch zusätzliche Sammlungen, Erfolge und Titel stehen für diese Bonus-Wochen auf dem Plan.

Noch gibt es keinen festen Plan, dass jede Woche eine Bonus-Woche wird. Doch sie sollen von nun an regelmäßig kommen.

Im WvW sind Bonus-Wochen sehr beliebt

Welche Bonus-Woche läuft bereits? Vom 26. April bis zum 3. Mai jeweils um 20:00 Uhr unserer Zeit läuft die Bonus-Woche im Welt gegen Welt. Dabei profitiert ihr von:

  • 25 % mehr Fortschritt bei Belohnungspfaden
  • 50% mehr Welt-Erfahrung
  • 50 % mehr Magisches Gespür

Außerdem gibt es eine kleine Regel-Anpassung, bei der es keinen Downstate gibt. Spieler werden sofort getötet, wenn ihre Lebenspunkte auf 0 fallen.

Mehr zum Thema
So erhaltet ihr die neuen Risspirscher-Waffen in Guild Wars 2

Welche Bonus-Wochen kommen als nächstes? Für die kommende Woche ist das nächste Event geplant. Diesmal stehen die Weltbosse im PvE im Fokus. Vom 6. bis zum 13. Mai gibt es eine zusätzliche Kiste für jeden besiegten Weltboss.

Diese Kisten enthalten zusätzliche Belohnungen und haben die seltene Chance auf Infusionen oder unsichtbare Schuhe.

Einige Wochen darauf sollen dann die Meta-Events im Fokus stehen.

GW2 Megaserver

Die Bonus-Wochen sind eine lang erwartete Neuerung

Wie reagieren die Spieler auf Bonus-Wochen? Im Reddit sind viele Spieler begeistert von der Neuerung. In Guild Wars 1 gab es an jedem Wochenende besondere Boni für einen bestimmten Spiel-Inhalt. Die Spieler richteten ihr Verhalten häufig nach diesen Wochenenden.

Reddit-Nutzer _stee fühlt sich ebenfalls sofort an den Vorgänger erinnert:

Die wöchentlichen Events waren einer meiner liebsten Inhalte in Guild Wars 1. Ich freue mich sehr, dass etwas Ähnliches zu Guild Wars 2 kommt. Es wird mich immer neugierig machen, was in der nächsten Woche oder an den nächsten Wochenenden kommt.

Auch Craz1 bedankt sich bei den Entwicklern:

Es ist großartig zu sehen, dass die Bonus-Wochen endlich eingeführt werden. Danke ANet <3

Erkennt man da einen Aufschwung? Seit den Entlassungen von mehr als 100 Mitarbeitern haben die Entwickler von Guild Wars 2 viele Neuerungen angekündigt, auf die die Spieler lange gewarteten haben.

In der Roadmap für die Zukunft stehen die Build-Templates, die schon seit Release auf der Wunsch-Liste stehen. Und auch in anderen Bereichen wie dem Loot-System kommt ArenaNet den Spielern entgegen.

Bei so vielen Neuerungen braucht es eigentlich kein Guild Wars 3, oder?

Mehr zum Thema
Braucht Guild Wars 2 wirklich den Nachfolger Guild Wars 3?
number-of-comments