Post banner
News
Feb. 27, 2019 | 10:22 Uhr

Funcom hat neue Spiele angekündigt, die im Universum der Dune-Romane von Frank Herbert spielen. Darunter befindet sich auch ein Open-World-Multiplayer-Spiel. Doch was können wir hier erwarten?

Dune als Onlinespiel

Was hat Funcom angekündigt? Es entstehen mindestens drei Spiele rund um die Dune-Bücher. Dazu ging Funcom eine Partnerschaft mit Legendary Entertainment ein, welche die Rechte an Dune halten und selbst derzeit einen Film dazu entwickeln. Die Partnerschaft soll vorerst sechs Jahre andauern. Unter den Spielen befindet sich ein „Open World Multiplayer“-Titel.

Wird das Dune-Onlinespiel so wie Conan Exiles?

Wie erklärt Funcom das Onlinegame? Es wurde im Live-Stream gesagt, dass es ein „Conan-Exiles-ähnlicher Titel“ wird, der aber nicht unbedingt genau wie Conan Exiles ist. Was genau damit gemeint ist, darüber möchte Funcom erst sprechen, wenn das Team soweit ist – und das dauert wohl noch eine ganze Weile.

Die Entwickler erklären aber auch, dass sie selbst große Fans von Dune sind und dadurch ein Spiel entstehen kann, das von Fans für Fans gedacht ist.

Mehr zum Thema
Nach Conan Exiles und Age of Conan kommt Conan Unconquered

Survivalgame oder Loot-Shooter?

Was wünschen sich die Fans? Die Erklärung von Funcom lässt natürlich viel Spielraum für Interpretationen und die Community spekuliert schon darüber, welche Art Onlinegame uns erwarten könnte. Dabei steht unter anderem die Frage im Raum, warum Funcom das Spiel als „Open World Multiplayer“-Titel bezeichnet. Dies wurde offenbar bewusst so gewählt. Handelt es sich dabei etwa nicht um ein MMO? Sonst hätte man ja einfach diesen Begriff wählen können.

conan-exiles-survival-mmo
Dass Funcom noch ein Survival-Spiel mit Wüstenszenario entwickelt, ist eher unwahrscheinlich.

Daher gehen die Spekulationen momentan in die Loot-Shooter-Richtung:

  • The Division
  • Destiny
  • Anthem

Gold Farmer schreibt auf Reddit: „Ich hoffe, dass „Open World Multiplayer“ etwas wie The Division, Destiny oder Anthem bedeutet und kein traditionelles MMO beschreibt“.

Allerdings stellt sich dann die Frage, warum Funcom meinte, es würde in die Richtung von Conan Exiles gehen. Ob uns ein Survivalspiel erwartet? Conan Exiles spielt bereits in der Wüste. Noch ein Titel mit ähnlichem Gameplay in einem vergleichbaren Szenario ist aber eher unwahrscheinlich.

Leider dauert es, den Angaben von Funcom nach, noch eine ganze Weile, bis sie mehr zum „Dune“ Open-World-Multiplayer-Spiel verraten.

Mehr zum Thema
Neues Spiel von Funcom wird doch kein MMO, sondern was ganz anderes
number-of-comments