Post banner
News
May. 04, 2019 | 09:00 Uhr

In Fortnite: Battle Royale könnt ihr euch in Season 9 wohl länger austoben als in vorigen Seasons. Epic will wohl die große WM noch in Season 9 abhalten und dazu wird wohl die 8. oder 9. Season länger werden.

Warum müssen die Seasons länger werden? Traditionell dauern Seasons in Fortnite 10 Wochen. Dann wäre Season 8 am 8. Mai vorbei und Season 9 würde dann wohl um den 17. Juli herum enden. Das große WM-Finale, das vom 26. Bis zum 28. Juli geht, wäre dann kurz nach dem Start von Season 10.

Das wurde aber von Epic explizit ausgeschlossen. Laut einem Mitarbeiter soll die WM-Endrunde noch in Season 9 stattfinden. Das bedeutet aber, das Season 8, Season 9 oder beide Seasons länger als die üblichen 10 Wochen dauern müssten.

Welche Season wird verlängert? Offiziell hat Epic nicht angekündigt, welche Season länger geht. Doch Season 8 dürfte es nicht sein, denn wenn man die Verlängerungs-Challenges ansieht, dann steht dort, dass sie am 9. Mai 2019 enden. Auch im Battle Pass für Season 8 steht dieses Datum als Ende.

Sollte Epic also nicht doch noch überraschend eine neue Verlängerung am kommenden Donnerstag aus dem Hut zaubern, dürfte da mit Season 8 Schluss sein und Season 9 beginnen.

Daher dürfen wir uns wohl auf eine extra lange Season 9 freuen.

Profis dürften sich freuen

Warum müssen die Seasons überhaupt länger werden? Die Verlängerung von Season 9 bis zum WM-Finale hat einen handfesten Grund. Denn für Profis gibt es nicht schlimmeres, als wenn zu einem großen Turnier – und die WM ist das bis dato größte – plötzlich lauter neue Orte auf der Map auftauchen und neue Features im Gameplay auftauchen.

Mit lauter solchen Dingen ist aber zum Start einer neuen Season stets zu rechnen. Daher wurde auch das Turnier in Kattowitz ein Debakel für viele Spieler, weil es kurz nach Start von Season 8 stattfand und noch Bugs ungelöst waren.

Wenn das Turnier aber am Ende einer Season stattfindet, ist das Meta soweit gefestigt und Epic bringt normalerweise keine umwälzenden Neuerungen kurz vor dem Season-Ende. Daher kommt man den Profis stark entgegen, wenn das Turnier noch in Season 9 abgehalten wird.

Problematisch ist es allerdings noch mit den Qualifikations-Runden. Die könnten durch einen Bug mit den Schattenbomben einen Dämpfer bekommen.

Mehr zum Thema
Fortnite: Glitch macht Spieler zu unsichtbaren Killern – Und das kurz vor WM-Quali
number-of-comments