Post banner
News
Mar. 25, 2019 | 10:32 Uhr

Fortnite übernimmt wohl weitere Features aus dem Battle-Royale-Konkurrenten Apex Legends. Die beliebten Respawn-Beacons scheinen wohl auch in Fortnite zu sein, wenn man einem Versehentlichen Leak in einem offiziellen Stream glauben darf.

Was wurde wo geleakt? Zuletzt fand in Fortnite das offizielle Mini-Turnier Blackheart-Solo-Cup statt. Der wurde von offizieller Seite aus übertragen und von Castern kommentiert. Doch am Ende der Runde tauchten plötzlich kuriose Lieferwagen mit Hologrammen bei Polar Peak und Retail Row auf.

Dabei handelte es sich wohl um die „Respawn Vans“, die schon eine Zeit lang durch die Dataminer-Gerüchteküche geisterten.

Was sind Respawn Vans? Respawn Vans sind laut den Dataleakern die Fortnite-Version von Respawn Beacons. Die wiederum sind ein cooles Feature von Apex Legends, dem Battle-Royale-Überraschungshit von EA und Respawn Entertainment.

Die Entwickler dort haben eine der großen Nachteile von BR-Spielen analysiert und eine Lösung gefunden. Denn Fortnite, PUBG und Co. sind nur spannend, solange man noch im Spiel lebt. Doch nur ein Fehler kann der letzte sein.

apex-screenshot-respawn-beacon.jpg.adapt.crop16x9.818p
So sehen die Beacons in Apex aus.

Wer abgeknallt wird und nicht rechtzeitig wiederbelebt wird, ist permanent raus und muss im schlimmsten Falle warten, bis die Kumpels fertig sind, bis er wieder weiterspielen kann.

In Apex Legends hingegen können Teamkameraden noch 100 Sekunden nach dem Ableben ihres Kumpels dessen Marke bergen und zu einem beliebigen Zeitpunkt an einem Respawn Beacon abliefern. Der Mitspieler kann von da an dann wieder ins Spiel einsteigen.

Die Respawn Vans in Fortnite dürften also ähnlich funktionieren. Es wäre nicht das erste Mal, das Fortnite Features von Apex übernimmt.

Caster ignorieren neues Feature

Wie wurden die Respawn Vans im Stream offenbart? Die Vans sollten wohl noch nicht im Spiel sein, doch irgendwie waren sie schon während des Blackheart-Cups im Spiel.

Da es sich um ein Solo-Turnier handelte, waren sie freilich nicht nutzbar. Ihre Existenz sorgte bei den Zuschauern für viel Aufregung, während die Kommentatoren eisern dazu schwiegen.

Wann kommen die Respawn-Vans? Da die Vans wohl schon fertig sind, dürften sie bald offiziell ins Spiel kommen. Womöglich wird Epic sie schon im kommenden Update bringen oder man will sie erst in einem weiteren Pop-Up-Turnier testen. Denn diese Events sind traditionell für solche Tests vorgesehen.

Wie genau die Vans funktionieren, ist ebenfalls noch unklar, doch es dürfte wohl recht ähnlich wie bei Apex Legends ablaufen.

Mehr zum Thema
Fortnite plant Update mit vielen Fixes – Diese nervigen Bugs sollen fliegen
number-of-comments