Post banner
Featured
Feb. 15, 2019 | 16:53 Uhr

Wie schaltet man Stufe 4 des Gefangenen-Skins in Fortnite frei? Der geleakte Ladebildschirm gibt jetzt wohl den entscheidenden Hinweis.

Was ist das für ein Skin? Der Gefangene-Skin (Prisoner) gehört zur Geschichte von Season 7 in Fortnite. Im Kern der Geschichte geht es um den Gefangenen, der einsam in einem Eisblock unter Polar Peak gefangen war.

Nun bewegt er sich über die Insel von Fortnite und holt sich an den verschiedenen Stellen seine Macht zurück. Spieler laufen also mit diesem Skin beispielsweise zu einem Lagerfeuer und entzünden dieses, um eine weitere Stufe des Skins freizuschalten.

Darauf warten Spieler: Nach und nach werden neue Stufen freigeschaltet. Jetzt warten alle auf Stufe 4. Die scheint noch nicht verfügbar zu sein, doch ein Dataminer fand einen Ladebildschirm, der offenbar die 4. Stage zeigt.

Update: Stufe 4 ist jetzt aktiv – Hier findet Ihr den Ort, um die neue Stufe freizuschalten.

Der Leak vom Prisoner Skin – Quelle Lucas7yoshi auf Twitter

Was erkennt man auf dem Leak? An einer Art Stein-Ritual schöpft der Gefangene noch mehr Feuer-Macht. Seinen Körper durchströmt jetzt sichtbar heißes Magmar und der Gefangene sieht nun kaum noch so aus wie zu Phase 1. Dieses Ritual passt auch zur Geschichte des Prisoners.

Zuerst wurde der Charakter in Phase 1 das Schloss los, das ihm vor dem Kopf baumelte. Das ging mit Hilfe eines Schlüssels aus dem Turm. So schaltete man Stufe 2 frei.

Hier wärmt sich der Gefangene am Lagerfeuer im Wüstenbiom – Hier schaltet Ihr Stufe 3 frei

Stufe 3 aktivieren Spieler, indem sie ein Lagerfeuer im Wüstenbiom aufsuchen. Klar, nach so langer Zeit im Eis braucht der Gefangene jetzt Wärme, um sich zu stärken.

Kann man Stufe 4 jetzt aktivieren? Bisher konnten Spieler die Stelle für das Ritual noch nicht aktivieren. Um die Stelle mit den Steinen herum befindet sich Gras. Der gesuchte Fundort ist also nicht im Schnee- oder Wüstenbiom. Sobald Spieler die Stelle gefunden haben und entzünden können, werden wir hier auf MeinMMO darüber berichten.

Behaltet dafür unsere Facebook-Seite zu Fortnite im Auge, um die News zur vierten Phase auf keinen Fall zu verpassen.

number-of-comments