Post banner
Guide
Dec. 22, 2018 | 13:03 Uhr

In Fortnite: Battle Royale versprechen die nächsten Herausforderungen in Woche 9 wieder ein paar spannende Aufgaben. Erfahrt hier, wie ihr sie schnell und leicht löst.

Explosive Aufgaben: In Woche 9 dreht sich alles um Bomben und Explosionen. Dazu kommen Clowns und fliegende Fahrzeuge.

Kostenlos und kostenpflichtig: Ohne Battle-Pass stehen euch nur die ersten drei Challenges offen. Für den Rest sind 9,50 Euro oder 950 V-Bucks im Spiel fällig.

wdt_ID Die kostenlosen Herausforderungen Anzahl Belohnung
1 Bleibe in einem Fahrzeug 30 Sekunden lang in der Luft 30 5 Sterne, 500 XP
2 Erziele mindestens 10 Punkte auf verschiedenen Karnevalclown-Zielscheiben 3 5 Sterne, 500 XP
3 Phase 1: Iss Pilze
Phase 2: Trinke kleine Schildtränke
Phase 3: Trinke große Schildtränke
Phase 4: Trinke einen Saufkrug
5 2 Sterne, 300 XP

wdt_ID Die kostenpflichtigen Herausforderungen Anzahl Belohnungen
1 Verursache bei Gegnern Schaden mit Haftgranaten, Stinkbomben und normalen Granaten 300 5 Sterne, 500 XP
2 Beschädige gegnerischen Gebäude mit Dynamit 10.000 5 Sterne, 500 XP
3 Eliminierungen mit Raketen- oder Granatwerfer 3 10 Sterne, 1.000 XP
4 Phase 1: Füge Gegnern Schaden mit Granaten zu
Phase 2: Füge Gegnern Schaden mit Granatwerfern zu
Phase 3: Füge Gegnern Schaden mit Quad-Werfern zu
100 3 Sterne, 300 XP

Alle Challenges von Woche 9 in Season 6

Herausforderung 1 – Bleibe in einem Fahrzeug 30 Sekunden lang in der Luft

Einfacher Stunt: Diese Aufgabe klingt schwerer als sie ist, da ihr die 30 Sekunden nicht am Stück und in einem Match in der Luft sein müsst. Fahrt einfach mit einem Vehikel, beispielsweise einer Quad-Ramme, auf ein Sprungbrett oder nutzt einen Riss, um in die Luft geschleudert zu werden. Dann sollte diese Aufgabe bald erledigt sein.

Herausforderung 2 – Erziele mindestens 10 Punkte auf verschiedenen Karnevalclown-Zielscheiben

Klatscht die Clowns: Wo ihr die Zielscheiben mit den Karnevalclowns findet, haben wir hier für euch in einem Guide herausgefunden.

Fortnite Screenshot 2018.10.25 – 12.23.02.41

Herausforderung 3 – Iss Pilze (Schwer)

Super einfach: Geht am besten nach Wailing Woods oder Dusty Divot. Dort wachsen massig Pilze. Passt aber auf, dass ihr nicht schon volle Schilde habt, sonst könnt ihr keine Pilze mehr verputzen. Die nächsten 3 Stufen der Aufgabe lassen euch kleine Schildtränke, große Schildtränke und zum Schluss einen Saufkrug verkosten.

Herausforderung 4 – Verursache bei Spielern Schaden mit Haftgranaten, Stinkbomben und normalen Granaten (Nur Battle Pass)

Einfacher als man denkt: Versucht hier möglichst viele Sprengkörper in Gegnerhorden zu werfen, dann solltet ihr diese Challenge bald erledigt haben. Idealerweise pappt ihr eine Haftgranate an einen zu Boden gegangenen Gegner in einem Team-Modus.Fortnite Screenshot 2018.10.25 – 12.28.44.31

Herausforderung 5 – Beschädige gegnerischen Gebäude mit Dynamit (Nur Battle Pass)

Ideal im Wild-West-Modus: Im neuen Modus Wildwest findet ihr oft Dynamit, da es die einzige Sprengwaffe dort ist. Wenn ein Gegner etwas baut, bombt ihr es weg. Das sollte euch schnell diese Aufgabe erledigen.

Herausforderung 6 – Eliminierungen mit Raketen- oder Granatwerfer (schwer, nur Battle Pass)

Knifflig: Diese Aufgabe könnte schwer werden. Die genannten Waffen sind eher selten und Kills müsst ihr auch noch erzielen. Idealerweise klappt das im Disko-Modus, wenn er nochmal vor Season-Ende ins Spiel kommt. Ansonsten sind Raketenwerfer oft im Endgame angesagt und dort könnt ihr womöglich noch Kills damit abstauben.fortnite-kürbis-raketenwerfer

Herausforderung 7 – Phase 1: Füge Gegnern Schaden mit Granaten zu (schwer, nur Battle Pass)

Doppelt gemoppelt: Diese Aufgabe erledigt ihr nebenher, wenn ihr eh schon die 4. Challenge von Woche 9 macht. Dann ist diese Challenge gleich miterledigt. In Phase 2 müsst ihr dann Gegner mit mit einem Granatwerfer verwunden. In der letzten Phase muss dafür ein Quad-Werfer ran.

number-of-comments