Post banner
Featured
Oct. 18, 2018 | 16:17 Uhr

Bisher konnten es die Spieler in Fortnite: Battle Royale gar nicht abwarten, aus dem Schlachtenbus zu springen, sobald dieser Land erreicht. Das dürfte sich nun ändern, denn Epic hat dem Bus einen Geschwindigkeits-Boost spendiert.

Was genau macht der Schlachtenbus in Fortnite: Battle Royale? Der Bus fliegt über die Karte von Fortnite hinweg, um die Spieler an die für sie gewünschte Position zu bringen. Bisher sprangen die meisten Spieler direkt ab, nachdem Land erreicht wurde. Denn für viele war der Schlachtenbus zu langsam, man wollte direkt Action haben und nicht erst ewig lang über die Karte gondeln.

Warum ist ein langsamer Schlachtenbus ein Problem? Wenn viele Spieler direkt zu Beginn in nahe Gebiete springen, gibt es direkt ein Hauen und Stechen, mit entsprechend großen Opferzahlen. Viele Spieler werden demnach direkt wieder in die Lobby zurück geschickt, die Spielerbasis entsprechend ausgedünnt.

Fortnite-Battle-Royale-Bus

Redditor präsentiert Lösung: Ein entsprechender Post vom Redditor Ringrar zu dieser Problematik erlangte schnell große Aufmerksamkeit und blieb auch Epic nicht verborgen. Sein Argument: Zwar wollen viele Spieler auch vom Schlachtenbus weit entfernte Gebiete ansteuern, dies dauert jedoch schlicht zu lange.

Die Spieler wollen direkt ins Spiel einsteigen, Loot sammeln und Schlachten kämpfen. Die ist mit einem langsamen Schlachtenbus nicht möglich. Eine Lösung hatte der Redditor ebenfalls direkt parat: Macht den Bus einfach schneller!

Eric Williamson, Design Lead von Epic, bemerkte den Post und antwortete lapidar „Jo, das könnte man sich mal ansehen“. Keine 24 Stunden später postete Epic diesen Tweet:

Schlachtenbus nun 25% schneller: Nicht einmal einen Tag später bringt Epic eine Änderung ins Spiel, die den Schlachtenbus deutlich beschleunigt. Dies soll folgendes ermöglichen:

  • Spieler gelangen schneller an die Orte, die sie anfliegen möchten, ohne einen gravierenden Zeitnachteil erleiden zu müssen
  • Die Spielerbasis wird sich breiter auf der Karte verteilen, was dem Midgame zu gute kommt, da mehr Spieler länger am Leben bleiben. Ein Kritikpunkt, der seit Monaten in der Community schwelt.

fortnite-schlachtenbus-2

Epic beweist hier mal wieder Community-Nähe. Schon häufiger hat Epic gezeigt, dass sie auf Wünsche und Einwände der Community zeitnah reagieren und entsprechende Patches in das Spiel bringen.

Seit einigen Monaten könnt Ihr euch per Tastenbefehl beim Busfahrer des Schlachtenbusses bedanken. Das ist auch nötig, schließlich muss der arme Kerl ständig mit einer Horde von skurrilen Skins und der immer gleichen Musik leben. Nun habt Ihr noch einen Grund mehr, ihm zu danken!

Wie findet Ihr die Änderung? Genau richtig? Oder unnötig?

number-of-comments