Post banner
Featured
Jul. 27, 2018 | 17:47 Uhr

Discord hat dem Server des Subreddits von Final Fantasy XIV die Partnerschaft entzogen. Der Grund dafür waren laut Discord-Support pornografische Inhalte, die in den „Not Safe For Work“-Channels der Server gepostet wurden. Allerdings wurde diese neue Regelung der NSFW-Channels den Server-Admins nicht mitgeteilt. 

In die Reihen der Discord-Partner aufgenommen zu werden, bringt für einen Server und seine Admins viele Vorteile. So erhalten sie bessere Qualität für ihre Voice-Chat-Channels, kostenloser Nitro-Status für die Admins und weitere Vorteile, die das Management ihrer Communities einfacher macht.

maxresdefault

Entsprechend waren die Admins des Subreddits von Final Fantasy XIV nicht glücklich diesen Status plötzlich zu verlieren.

Kein Nitro für lau

Was genau ist passiert? Laut den Admins des Servers vom Final-Fantasy-XIV-Subreddit wurden sie vor einigen Tagen von dem Discord-Support kontaktiert mit dem Verweis, dass auf ihrem Server wiederholt Lolicon-Pornografie gepostet wurde. Dabei handelt es sich um sexualisierte Darstellung von Kindern oder kleinen Mädchen in Animes oder Cartoons, die gegen Discords Terms of Service verstößt.

Der Discord-Support gab den Admins 48 Stunden Zeit, den Content zu entfernen unter der Androhung ihren Server komplett zu löschen, zusätzlich wurde dem Server der Final-Fantasy-XIV-Community der Partner-Status entzogen.

ba74954dde74ff40a32ff58069e78c36

Partner-Status erstmal weg

Nachdem die Admins den Forderungen Folge geleistet hatten, fragten sie an, ob sie ihren Partner-Status zurück bekommen könnten, nur um eine strikte Absage zu erhalten.

„Eure Community erfüllt nicht unsere Standards“: In einer Antwort-Mail teilte der Discord-Support den Admins mit, dass der Verlust des Partner-Status permanent ist.

Die Moderation und User des Servers haben demnach die Standards eines Discord-Partners nicht erfüllt. Es war sogar soweit gekommen, dass sich die User über das Verhalten auf dem Server direkt bei dem Discord-Support beschwert haben, so die Mail.

Dabei verwies der Support auf die Regel, dass pornografische Inhalte und NSFW-Channels für die Partner verboten sind.

Keine NSFW-Channels für Partner

Das große Problem ist allerdings die Art und Weise wie die neue Regel implementiert wurde: Server wie der des FFXIV-Subreddit verloren ihren Partner-Status praktisch über Nacht.

Eine Suche im Google-Cashe ergibt, dass die neue Richtlinie bezüglich der NSFW-Channels nur wenige Tage vorher in die Regeln auf der offiziellen Discord-Seite aufgenommen und daher nur in Form von Verwarnungen an die Admins vom FFXIV-Server kommuniziert wurde.

final fantasy xiv miquote troll

In der Vergangenheit hatten sich verschiedene User beim Discord-Twitter mehrfach darüber erkundigt, ob solche Channels auf Partner-Servern erlaubt sind und haben positive Antworten erhalten.

Ein Discord-Vertreter teilte in dem Reddit-Thread zu dem Thema mit, dass sie es versäumt hatten diese Regel ordentlich zu dokumentieren und sie den Partnern mitzuteilen.

Die FFXIV-Admins reden von Heuchelei: Die Admins des FFXIV-Servers sehen es allerdings nicht ein, dass sie und ihre Community viel schlimmer sein sollen als der Rest. Vulgäre Sprache und pornografische Inhalte sind bei weitem kein Problem, das für den FFXIV-Server exklusiv ist.

WoW Sylvanas Face title red eyes

Auf Discord-Servern von Games wie League of Legends oder World of Warcraft ginge es ihrer Aussage nach mindestens so schlimm zu. Sie legen Screenshots von Suchergebnissen für Beleidigungen als Beweise vor. Warum, fragen sie, werden diese Server denn nicht auch abgestraft?

Discord-Community ist besorgt

Konsequenzen auch für andere Communities: Während die Admins des FFXIV-Servers alle Anschuldigungen über Lolicon-Inhalte auf ihrem Server abstreiten und betonen, dass dieser Content schon immer streng verboten war, gibt es auch andere unbeteiligte Communities, die kein Verständnis für die Regeländerungen haben.

Der Discord-Server von r/Gaymer, einer Community für LGBT-Spieler, zum Beispiel wurde von den Mitgliedern auch dafür benutzt, um sich über ihre Sexualität zu unterhalten und damit zurecht zu kommen.

discord logo header

Es sei ein sehr positives Umfeld gewesen, vor allem für Leute, die sich erst vor kurzem geoutet haben, sagte einer der Mitglieder. Diese Möglichkeit von Austausch haben die Leute jetzt durch die Löschung des Chanells verloren, außer die Admins des Servers verzichten freiwillig auf den Partner-Status.

Ob Discord in Zukunft noch weiter an diesen Regeln schrauben wird, ist nicht bekannt. Allerdings soll der Entzug der Partner-Vorteile vom FFXIV-Reddit-Server permanent sein.


Sucht ihr gerade was zum Zocken für den August? Wir haben da was für euch:

3 neue Multiplayer-Spiele im August 2018 für PS4, Xbox, PC und Switch

von Irie
number-of-comments