Post banner
News
Aug. 07, 2018 | 11:43 Uhr

In FIFA 19 Ultimate Team wird es erstmals Champions-League-Karten geben. Wie diese in FUT 19 aussehen, zeigen wir Euch hier.

Die Champions League zieht sich auch durch FUT 19: Zu den größten Neuerungen in FIFA 19 zählt die Champions-League-Lizenz. In den letzten Jahren lagen die Rechte am höchsten Europapokalwettbewerb exklusiv bei Pro Evolution Soccer. Dieses Jahr konnte sich EA Sports die Lizenz schnappen.

Dies hat zur Folge, dass die Champions League und die Europa League in nahezu allen Modi von FIFA 19 vertreten sein werden, wie im Karrieremodus, in The Journey 3 – und auch im Ultimate Team.

Champions League im Ultimate Team – Seht hier das neue Karten-Design

Was ist bisher zur Champions League in FUT 19 bekannt? Laut EA Sports könnt Ihr

  • in FUT 19 Euer Wunschteam aus Champions-League-Karten erstellen,
  • Live-Inhaltsupdates zur UEFA Champions League und zur Europa League nutzen
  • und so das „Champions League“-Gefühl auch in FUT 19 erleben.

Konkretere Infos gibt es dazu noch nicht. Allerdings wurden kürzlich die ersten Bilder zu Champions-League-Karten in FUT 19 enthüllt.

Bedenkt, dass die Ratings auf den Karten aus FUT 18 stammen und zum Release von FIFA 19 noch verändert werden. Das Karten-Design ist aber bereits final:

champions-league-karten

EA Sports betont, dass diese Karten das Champions-League-Branding aufweisen und CL-Atmosphäre vermitteln sollen. Sie sind in den blau-violetten Farben der Champions League gestaltet und weisen oben in der Mitte das CL-Logo auf.

Auffällig ist, dass sich die Champions-League-Karten von Rashford, Ederson, Lewandowski und Isco voneinander unterscheiden. Weshalb diese verschiedene Designs haben, ist uns nicht bekannt. Vielleicht haben sie etwas mit dem Gesamtrating oder der Phase, wann sie veröffentlicht werden, zu tun.

Die Karte von Kanté ist übrigens eine „Europa League“-Karte. Diese erkennt man am Europa-League-Symbol oben in der Mitte sowie am schwarzen Design mit einer orangefarbenen Umrandung.

Via Twitter veröffentlichte EA Sports diese Karten, die offensichtlich auch das CL-Logo aufweisen:

karten-designWann und wie die Champions-League-Karten in FUT 19 verfügbar sein werden, ist nicht bekannt. Voraussichtlich werden sie parallel zur „echten“ Champions-League-Saison in FUT 19 veröffentlicht.

Zum Vergleich:

So sehen die Standard-Karten in FUT 19 aus:

normale-karten

So sehen die Ikonen-Karten in FUT 19 aus:

icon-karteGab es in FUT 18 echt keine Champions-League-Karten? Ja, EA durfte den Begriff „Champions League“ in FUT 18 nicht in den Mund nehmen. Dafür gab es andere Karten, nämlich die „European Team of the Tournaments“-Karten. Man umschrieb diese CL-Karten also mit einem sperrigen Begriff.

Wie gefallen Euch die „echten“ Champions-League-Karten in FUT 19?

number-of-comments