Post banner
News
Apr. 11, 2019 | 12:02 Uhr

Fallout 76 hat im neusten Update ein kleines „Quality of Life“-Feature bekommen. Das ist an sich nicht mehr als ein Detail, aber die Fans sind sehr zufrieden damit.

Was ist das für ein Detail? Im neusten Patch 8 für Fallout 76 vom 9. April 2019 hat Bethesda eingeführt, dass Favoriten nicht länger direkt an Werkbänken zerlegt werden, wenn sie ausgewählt waren.

Wer eine favorisierte Waffe nun an einer Werkbank zerlegt, muss dies zuerst bestätigen. Ein Fenster taucht auf, das darüber informiert, dass man geraden Favoriten zerlegt. Man kann dann bestätigen oder ablehnen.

Zusammen mit der neuen Änderung, dass Spieler ihren Gegenständen Namen geben können, soll so verhindert werden, dass bevorzugte Waffen versehentlich zu Schrott verarbeitet werden.

Fallout 76 Abfrage für favorisierte Waffen
Bildquelle: imgur.

Warum ist das eine große Sache? In Fallout 76 können Spieler massenweise Loot ansammeln. Besonders, wenn man länger in Appalachia unterwegs ist oder sich Bossen wie dem neuen Sheepsquatch stellt, ist das Inventar schnell voll.

Dabei kann es vorkommen, dass baugleiche Waffen das Inventar verstopfen. Spieler tendieren dann dazu, schlicht immer wieder auf „Zerlegen“ zu drücken. Dabei kam es in der Vergangenheit häufig vor, dass auch Favoriten zerlegt wurden, wenn die einfach dazwischen rutschten.

Mehr zum Thema
Spieler fordern einen Buff für eine der seltsamsten Waffen in Fallout 76

Auf reddit hat ein entsprechender Thread deswegen schnell viele Upvotes ansammeln können. Die Fans reagieren glücklich:

Whoa! Warum spricht da sonst niemand drüber?! Das sind großartige Neuigkeiten!

FritoZanzibar auf reddit

Keine unschuldigen Opfer an die Schrott-Götter!

Elektr0ns auf reddit

Einige merken zwar an, dass das mit häufig von stärkeren Spielern genutzten legendären Gegenständen ohnehin nicht ging. Für viele ist die Änderung aber Grund zur Freude.

Fallout 76 Fatman vor einer Nuke

Das wünschen sich Fans nun: Bisher gilt das Feature nur für Favoriten. Die Spieler wünschen sich aber, dass eine Bestätigung auch für weitere Gegenstände gilt wie:

  • im Moment angelegte Gegenstände
  • individuell benannte Gegenstände

Das Problem ist, dass Rüstungen noch immer versehentlich verschrottet werden können. Rüstungen legt sich für gewöhnlich niemand in die Favoriten-Leiste. Einigen Spielern ist es aber wohl schon passiert, dass sie versehentlich starke Rüstung oder Unterrüstung zerstört haben.

Was haltet Ihr von der Änderung?

Auch an vielen Waffen selbst wurde bereits zu Patch 7 gedreht:

Mehr zum Thema
So will Fallout 76 im nächsten Update viele Waffen besser machen
number-of-comments