Post banner
News
Aug. 02, 2018 | 18:00 Uhr

Mit dem DLC „Wolfhunter“ kommen zwei neue Verliese zu The Elder Scrolls Online. Eines der beiden Verliese spielt sich in der Mondjägerfeste ab. Sie wurde von Werwölfen erobert und Ihr sollt sie zurückerobern.

Von Werwölfen überrannt

Keine Werwölfe erlaubt: Der Orden des Silbermorgens besteht aus eingeschworenen Werwolfjägern, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht haben, alle Werwölfe zu vernichten. In ihren Augen sind Werwölfe verflucht und müssen deswegen vom Antlitz von Tamriel entfernt werden.

Die Mondjägerfeste diente dabei über viele Jahre hinweg als Operationsbasis, um die Missionen der Ordensmitglieder in der Region Schnittermark zu koordinieren.

ESO Wolfhunter 2

Doch trotz der beeindruckenden Mauern der Mondjägerfeste haben einige Werwölfe das Undenkbare geschafft und sie erobert. Dieser Verlust versetzt nicht nur den Bemühungen des Silbermorgens in der Schnittermark einen herben Schlag, sondern wirkt auf den gesamten Orden auch sehr demoralisierend.

Der Feind, den sie geschworen haben zu vernichten, hat über sie triumphiert.

4 Mann gegen eine kleine Armee

Eine Festung im Mondschein: Deswegen werdet Ihr in die Festung geschickt und sollt sie für den Orden des Silbermorgens zurückerobern. Dabei müsst Ihr Euch mit den Verteidigungsmechanismen der Burg beschäftigen, die dazu dienen, Eindringlinge abzuwehren.

Enge Gänge, sich ergänzende Türen und offene Räume bieten viel Raum um Hinterhalte zu legen und unaufmerksame Eindringlinge zu erledigen. Doch nicht nur die Festung an sich macht Euch das Vorankommen schwer.

ESO Vykosa

In der Festung warten neben mächtigen Werwölfen auch andere magische Wesen auf Euch, die Euch daran hindern sollen, zur Anführerin Vykosa zu gelangen.

Vykosa ist eine uralte Werwolfdame, die von zwei angeketteten Wölfen im Kampf begleitet wird. Sie möchte die Mondjägerfeste nutzen, um eine gewaltige Streitmacht heranzuzüchten, die ganz Tamriel verschlingen soll. Ihr sollt das verhindern und nebenbei das Grundstück des Ordens zurückholen.

Werdet zum wilden Werwolf

Wilde Belohnungen: Das Abschließen des Verlieses gewährt Euch wie immer zahlreiche Belohnungen.

  • Beim erstmaligen Abschließen erhaltet Ihr eine Trophäe und Büste für Euer Eigenheim
  • Solltet Ihr die Errungenschaft „Herausforderer der Mondjägerfeste“ erringen, dürft Ihr Euch mit der Erscheinung der Säbelbestie in braunes Werwolffell kleiden
  • Die Bosse in der Festung lassen für jede Rüstungsklasse ein eigenes Set fallen. Mit dem mittleren Rüstungsset verursacht Ihr bei Angriffen Blutungsschaden
  • Die Maske von Vykosa und die dazugehörigen Schultern sind ideal für Tanks. Das Maskenset erhöht Eure erhaltene Heilung und belegt verspottete Feinde mit größerem Verkrüppeln

ESO Wilder Werwolf

Release: Wolfhunter erscheint für PC und Mac am 13. August. PS4 und Xbox One folgen am 28. August. ESO Plus Mitglieder können das DLC während Ihrer Mitgliedschaft kostenlos spielen.

number-of-comments