Post banner
News
Apr. 10, 2019 | 06:44 Uhr

In Pokémon GO wurde das Oster-Event angekündigt! Dort dreht sich natürlich alles um Eier und ein neues Shiny wird veröffentlicht.

Wann läuft das Event? Das Event startet am 16. April um 22 Uhr und geht dann bis zum 23. April um 22 Uhr.

Das gibt es im Event: In dieser Woche wird es dann andere Pokémon aus Eiern geben und Shiny Haspiror wird erstmalig zu finden sein.

Das ist das Ei-Spektakel 2019

Das sind die Boni: In diesem Event gibt es viele Boni, vor allem viele Extras rund um Eier. So gibt es:

  • Doppelte Bonbons für das Ausbrüten von Eiern
  • Brutmaschinen brüten doppelt so schnell aus
  • Glückseier halten eine Stunde, anstatt 30 Minuten
  • Shiny Haspiror kommt ins Spiel
  • Möglicherweise schlüpfen andere Pokémon aus Eiern
  • Pokémon wie Pichu, Magby und Kussilla findet man in 2-km-Eiern
  • Feldforschungen rund um Eier werden zum Event aktiv sein
Shiny Haspiror
So sehen die neuen Shinys aus

Das weiß man über das Shiny: Mit Shiny Haspiror kommt ein schillernder Hase, passend zu Ostern, ins Spiel. Es bleibt abzuwarten, ob man dieses Pokémon vermehrt in der Wildnis findet, oder ob man die beste Chance aus den Eiern hat.

Deshalb solltet ihr ausbrüten gehen: In diesem Event habt ihr die besten Chancen auf schillernde Babys, da anscheinend einige davon aus 2-km-Eiern kommen.

Dank des Events müsst ihr dann also nur einen Kilometer laufen und könnt dann möglicherweise Shiny Babys ausbrüten. Diese Shinys sind besonders selten, da man Baby-Pokémon nur aus Eiern bekommt und nicht in der Wildnis fangen kann.

Eier Event Pokemon GO
Ihr solltet im Event Eier ausbrüten gehen!

Wie sich der Eier-Pool sonst noch verändert, ist nicht bekannt. Sollten aber seltene Pokémon in den Eier-Pool eingeführt werden, dann lohnt es sich umso mehr einige Kilometer zurückzulegen.

Das weiß man über die Eier-Quests: Darüber ist noch nicht viel bekannt. Es gibt schon einige Feldforschungen rund um Eier im Spiel, dort erhält man beispielsweise Chaneira oder Snubbull.

Zum Event könnte es mehr von diesen Quests geben und diese vor allem häufiger auftauchen.

Der Eier-Pool hat sich schon etwas verändert. Zumindest sagen das manche Spieler:

Mehr zum Thema
Pokémon GO entfernt anscheinend 2 unbeliebte Pokémon aus den 10-km-Eiern
number-of-comments