Post banner
News
Jul. 05, 2018 | 12:25 Uhr

Sony läutet den Countdown zur E3 2018 ein. Noch vor Beginn der Messe soll ab dem 6. Juni täglich ein neues Spiel enthüllt werden. 

Im offiziellen PlayStation Blog kündigte Sony einen eigenen Countdown zur E3 an. In diesem Rahmen will das Unternehmen häppchenweise bereits ab dem 6. Juni täglich etwas Neues enthüllen, bis dann am 12. Juni um 03:00 Uhr Nachts das Hauptgericht in Form des offiziellen E3-Auftritts serviert wird.sony e3 showcase

E3 Countdown von Sony – Das müsst Ihr wissen

Die E3 hat noch nicht begonnen, doch Sony möchte den gespannten Fans bereits im Vorfeld der Spiele-Messe spannende Infos und Updates liefern.

So sieht der Plan bis zum geplanten E3 Showcase von Sony aus:

  • Mittwoch, 6. Juni 17:00 Uhr: Ankündigung eines neuen PS4-Spiels mit PS VR-Unterstützung
  • Donnerstag, 7. Juni 17:00 Uhr: Erscheinungsdatum für ein kommendes Spiel der Worldwide Studios
  • Freitag, 8. Juni 17:00 Uhr: Ankündigung eines neuen PS4-Spiels
  • Samstag, 9. Juni 17:00 Uhr: Ankündigung eines neuen PS VR-Spiels
  • Sonntag, 10. Juni 17:00 Uhr: Details zu einem heiß ersehnten Spiel für PS VR

Wo kann ich den Countdown verfolgen? Auf der offiziellen PlayStation-Seite, auf live.playstation.com, Twitch, YouTube, Twitter und Facebook werden ab dem 6. Juni bis zum E3 Showcase jeden Tag die Neuigkeiten verkündet. Der PlayStation Blog wird diese Meldungen mit zusätzlichem Inhalt erweitern.

Sony E3 2018 Leak 2

Quelle: Reddit

Welche Spiele kommen in Frage? Offizielle Informationen sind hier Mangelware. Aktuell befinden sich jedoch zwei mutmaßlich geleakte Listen im Umlauf, die möglicherweise Aufschluss darüber geben könnten, um welche Titel es sich bei einigen Terminen des Countdowns handeln könnte.

Schenkt man den Listen Glauben, so könnte es sich bei den drei neuen Spielen unter Umständen um ein neues Bioshock mit VR-Modus, Bloodborne 2 oder Devil May Cry 5 handeln. Der Titel der Worldwide Studios könnte The Last of Us 2 sein.

e3-sony

Quelle: 4chan

Beachtet, dass es sich dabei lediglich um Spekulationen handelt, die auf unbestätigten Informationen basieren.

Was haltet Ihr von diesem Schritt seitens Sony? Sei Ihr schon auf die offizielle Pressekonferenz gespannt?

von Sven
number-of-comments