Post banner
Guide
Jan. 29, 2019 | 11:05 Uhr

Für das MOBA Dota 2 werden regelmäßig Mods entwickelt. Am 4. Januar erschien das für acht Spieler ausgelegte Auto Chess. Dabei handelt es sich um abgewandelte Form von Schach mit Helden aus Dota, die gegeneinander antreten. Die Mod erfreut sich großer Beliebheit und hat zwei Millionen Abonennten.

Was ist Dota 2 Auto Chess? In Auto Chess übernimmt der Spieler die Rolle eines Kuriers und kann Helden kaufen. Diese werden auf einem 8×8 Schachbrett platziert und treten dann in unterschiedlichen Runden gegen die Helden der anderen Spieler an.

Jede Runde erhält man dabei Gold, um neue Helden zu kaufen, seine alten aufzuwerten oder mehr Heldenplätze zu erhalten. Verliert man eine Runde, dann verliert der Kurier Lebenspunkte. Fallen diese auf 0, dann ist das Spiel vorüber.

In den ersten beiden Runden und auch zwischendurch tritt man gegen neutrale Gegner an. Dies soll vor allem den Einstieg erleichtern und sichert meist das erste Gold.

Dota 2 Auto Chess

Wie kann ich Auto Chess spielen? Um Auto Chess zu spielen, benötigt ihr zuerst einen Steam-Account. Dort ladet ihr euch das kostenlose Spiel Dota 2 herunter. Das Spiel ist dabei etwa 20 Gigabyte groß.

Danach könnt ihr euch über den Workshop oder direkt über Dota selbst die Mod installieren. Auf Steam könnt ihr einfach unter „Community“ und „Workshop“ nach Dota 2 suchen. Nach der Auswahl des Spiels sucht ihr einfach nach „Auto Chess“ und installiert die Mod.

In Dota 2 selbst findet ihr in der Menü-Leiste den Punkt „Spielhalle“. Dort könnt ihr ebenfalls nach der Mod Auto Chess suchen und sie spielen.

Auto Chess Dota 2 Spielhalle

Die ersten Schritte im Spiel

Um die erste Runde zu überstehen, müsst ihr einen Helden kaufen. Zum Start stehen euch 5 Helden zur Auswahl. Welchen ihr davon wählt, ist erstmal uninteressant. Ihr habt 30 Sekunden Zeit, um den Helden zu wählen und auf dem Spielfeld zu platzieren, bevor euer erster Kampf beginnt.

Wie platziere ich einen Helden? Nachdem ihr einen Helden gekauft habt, verwendet ihr am besten die Taste „Q“ und klickt dann den entsprechenden Helden an. Danach könnt ihr ihn an einem beliebigen Punkt auf euer Hälfte des Schachbretts platzieren.

Alternativ könnt ihr euren Kurier auswählen, dann auf das Platzierungssymbol klicken, dann den Helden auswählen und ihn anschließend auf dem Feld platzieren. Da ihr jedoch immer nur 30 Sekunden zwischen den Runden zur Vorbereitung habt, empfiehlt es sich, schnell mit Hotkeys zu arbeiten.

Dota 2 Auto Chess vorbereitung

Wie läuft eine Runde Auto Chess ab? Nach den 30 Sekunden zum Einkauf und zum Platzieren der Helden folgt eine kurze 5-Sekunden-Phase, bis der Kampf beginnt. Die Kampfphase dauert bis zu 60 Sekunden, endet aber in dem Moment, in dem auf jedem der 8 Schachbretter der Kampf vorüber ist.

Danach bekommt ihr euer Gold und ihr habt erneut 30 Sekunden Zeit, um Helden zu kaufen und diese beliebig auf dem Feld zu platzieren.

Dota 2 Auto Chess Shop

Wie verdiene ich Gold? Nach der ersten Runde bekommt ihr 2 Gold, nach der zweiten Runde 3 Gold und das geht so weiter bis zur vierten Runde. Danach bekommt ihr pro Runde immer die 5 Gold. Zudem könnt ihr euch jede Runde Bonus-Gold verdienen:

  • Für den Sieg über einen Gegner erhaltet ihr 1 Gold
  • Für eine Sieges- oder Niederlagen-Serie erhaltet ihr bis zu 3 Gold
  • Es gibt 10% Zinsen auf euer Gold. Ab 10 Gold erhaltet ihr also 1 zusätzliches Gold. Maximal könnt ihr jedoch 5 Gold an Zinsen verdienen

Es gibt außerdem Gold zurück, wenn ihr nicht mehr benötige Helden wieder verkauft. Ihr könnt zudem maximal 100 Gold besitzen.

Dota 2 Auto Chess Gold

Die Tastenkürzel: Damit ihr euch möglichst schnell im Spiel zurechtfindet, haben wir die wichtigsten Tastenkürzel gesammelt:

  • Q – Heldenfigur platzieren oder bewegen
  • W – Heldenfigur auf die Ersatzbank setzen
  • E – Heldenfigur verkaufen
  • D – Neue Heldenfiguren im Shop bekommen
  • F – Erfahrungspunkte kaufen
  • Leertaste – Shop öffnen

Dota 2 Header

Die Helden

Helden sind eure Schachfiguren in Auto Chess. Dabei handelt es sich um Kreaturen aus dem Dota-Universum. Alle Helden haben bestimmte Eigenschaften (zum Beispiel Rasse und Klasse) und Fertigkeiten. Dazu haben sie Attribute wie Angriffskraft, Rüstung oder Lebenspunkte.

Welche Helden gibt es? Insgesamt gibt es aktuell 52 Helden. Diese sind kategorisiert nach Seltenheit. Manche von ihnen bekommt ihr regelmäßig zu Gesicht (weiße oder blaue Helden), manche sind aber auch sehr selten (lila oder orange Helden).

Am Anfang sind die Chancen auf seltene Helden sehr gering. Je höher jedoch das Level eures Kuriers ist, desto höher sind die Chancen auf seltene Schachfiguren.

Eine Liste aller vorhandenen Helden könnt ihr euch hier im Bild anschauen:

Klassen Liste

Helden kombinieren: Um in Auto Chess richtig erfolgreich zu sein, müsst ihr sehr strategisch vorgehen. Die Rassen und Klassen haben nämlich Synergien miteinander. Je mehr Krieger ihr zum Beispiel auf dem Spielbrett habt, desto mehr Rüstung haben diese.

Drei Assassinen wiederum geben sich gegenseitig mehr Schaden. Auch die Rassen der Helden helfen sich. Mehrere Elfen verleihen sich gegenseitig eine höhere Chance, Angriffen auszuweichen.

Je mehr dieser Synergie-Effekte ihr nutzt, desto stärker wird euer Team auf dem Schachbrett. Achtet aber darauf, dass ihr unterschiedliche Kreaturen verwenden müsst, um die Boni zu bekommen.

Helden aufwerten: Eure Helden leveln passiv, wenn sie auf dem Spielbrett sind. Aber auch ihr könnt sie aktiv verstärken. Dreimal den exakt gleichen Charakter wertet ihn zu einem Charakter mit zwei Sternen auf.

Wenn ihr also dreimal eine Axt auf dem Spielbrett habt, dann verwandelt diese sich zu einer Axt mit zwei Sternen. Wenn ihr dreimal eine Axt mit zwei Sternen habt, wertet diese sich zu einer Axt mit drei Sternen auf.

Wer sich genauer mit den Kombinationen befassen möchte, findet alle wichtigen Informationen in der englischen Tabelle vom Autor Qihl.

Dota Auto Chess Helden Chance

Wie bekomme ich weitere Heldenplätze? Zum Start könnt ihr nur einen Helden auf dem Feld platzieren. Mit jeder Runde sammelt jedoch euer Kurier Erfahrungspunkte und steigt in den Stufen auf. Mit jeder neuen Stufe bekommt ihr weitere Heldenplätze.

Ihr könnt euch zudem für 5 Gold zusätzliche 4 Erfahrungspunkte kaufen. So kann euer Held schneller aufsteigen und ihr bekommt mehr Kreaturen in das Kampfgeschehen. Mit der Taste ALT könnt ihr sehen, wie viel XP man bis zum nächsten Level benötigt (Danke an Fewa für den Hinweis).

Dota-2-Teufelsgrotte

Weitere nützliche Tipps zu Auto Chess

Die strategischen Komponenten von Auto Chess sind vielfältig. Neben den unterschiedlichen Helden und Synergien gibt es noch die Gegenstände, die Helden verstärken können. Außerdem lohnt es sich, seine Mitspieler zu beobachten.

Gegenstände und Kombinationen: Während der Matches lassen Gegner Gegenstände fallen, die ihr mit eurem Kurier aufsammeln könnt. Diese Gegenstände könnt ihr euren Helden auf dem Feld geben.

Verteilt diese jedoch mit Bedacht, da ihr den Helden die Gegenstände nicht mehr wegnehmen könnt. Nur wenn ihr einen Helden wieder verkauft, erhaltet ihr das Item zurück.

Die Gegenstände lassen sich zudem, wie in Dota 2, selbst kombinieren und so zu stärkeren Gegenständen aufwerten. Sie müssen sich dazu nur gemeinsam in einem Inventar (bei eurem Helden oder eurem Kurier) befinden.

Dota 2 Auto Chess Gegenstand

DPS-Statistik: Am Ende einer jeden Runde findet ihr am oberen linken Rand des Spiels eine DPS-Tabelle. Darin seht ihr auf einen Blick, wie viel Schaden eure Helden verursacht haben.

Wenn ihr euer Team in dieser Richtung optimieren möchtet, solltet ihr immer einen Blick darauf haben.

Dota Chess DPS

Der Helden-Pool: Bei der Aufstellung eures Teams solltet ihr auch darauf achten, welche Helden eure Gegner kaufen. Denn es gibt insgesamt nur einen Pool, aus dem alle Helden gebaut werden.

Wenn sich also alle Spieler auf Orks und Krieger fokussieren, sinkt die Chance stark, weitere Orks und Krieger im Shop zu bekommen. Dann könnte es sinnvoll sein, die Taktik zu wechseln und ein anderes Team aufzubauen.

number-of-comments