Post banner
News
Mar. 07, 2019 | 12:24 Uhr

The Division 2 hat zum Start der Private Beta mit einigen Problemen zu kämpfen. Nun haben die Entwickler von Massive erklärt, welche Fehler aktuell oberste Priorität genießen.

Was ist passiert? Bei The Division 2 hat heute, am 7. Februar, um 10:00 Uhr die Private Beta begonnen. Nachdem der Start selbst relativ reibungslos verlief, häuften sich kurz darauf die Probleme. So hatten einige Spieler mit Black Screens zu kämpfen, andere wurden grundlos gebannt oder hatten Performance-Einbrüche.

Die Entwickler konnten einige Fehler schon beheben und sind an anderen Problemen bereits dran. Nun hat sich das Entwickler-Team in einem Blog-Eintrag dazu geäußert, welche Probleme aktuell ganz oben auf ihrer Prioritätenliste stehen.the division 2 dark zone pvp

Diese Fehler in der Beta sollen möglichst schnell beseitigt werden: Die Entwickler betonen in ihrem Blog, dass man im Rahmen der Beta The Division 2 auf Herz und Nieren prüfen wird. Um stets die bestmögliche Erfahrung zu garantieren, wird man regelmäßig in den Foren eine Liste mit bekannten Problemen und Bugs veröffentlichen, an denen Behebung man gerade arbeitet.

Aktuell gibt es zwei Probleme, an denen mit Hochdruck gearbeitet wird. Diese bestanden offenbar bereits vor dem Start der Beta, sind aber in dieser Testphase immer noch präsent:

  • Der Spiel-Client kann abstürzen, wenn man die Beta von The Division 2 längere Zeit am Stück spielt.
  • Habt Ihr das Spiel noch nicht gestartet, bekommt aber eine Einladung von einem Freund, der sich bereits im Spiel befindet, kann es zum Absturz des Spiels kommen, sobald Ihr selbst die Beta von The Division 2 über die Einladung startet.

the division 2 hyänen 3

So sehen die vorübergehenden Lösungen aus: Zu diesen bekannten Bugs haben die Entwickler auch vorübergehende Lösungen vorgestellt:

  • Als temporäre Lösung für den Zeitlich bedingten Absturz raten die Entwickler dazu, das Spiel präventiv alle 2 – 3 Stunden in einem passenden Augenblick selbst zu beenden.
  • Um den Absturz durch die Freundes-Einladung zu verhindern, wird geraten, erst die Beta zu starten und dann im Spiel die Einladung anzunehmen.

So bleibt Ihr aktuell: Wollt Ihr rund um die Beta von The Division 2 stets auf dem Laufenden bleiben? Dann werft einen Blick in unseren Live-Ticker. Dort begleiten wir den Start und den Verlauf dieser Testphase. Den Ticker findet Ihr hier: Server-Status – Live-Ticker zum Start der Private Beta

von Sven
number-of-comments