Post banner
News
Apr. 19, 2019 | 16:30 Uhr

Heute gibt es bei Destiny 2 Besuch von Xur. Was hat der mysteriöse Agent der Neun ab heute für die Hüter dabei? Und wo findet man ihn überhaupt? Alles zu Xurs Standort und Inventar an diesem Wochenende.

Diese Destiny-Woche steht ganz im Zeichen der Schwelgerei. Denn dieses brandneue Frühlings-Event ist grad in vollem Gange. Dort können sich die Hüter unter anderem in einer neuen Aktivität austoben, sich allerlei neue Event-Cosmetics sichern oder das zweite neue Waffen-Exotic der Season 6 erspielen – die Arbalest.

Hier findet Ihr alle wichtigen Infos zum Event:

d2-schwelgerei (1)

Außerdem sucht heute auch Xur die Hüter auf und bringt exotische Waren mit.

Alle Infos zu Xur in Destiny 2 am 19.04. auf PS4, Xbox One und PC

Da Xur nun ab und an auch Forsaken-Exotics im Gepäck hat und seine Schicksals-Engramme ebenfalls exotische Items aus der Forsaken-Erweiterung enthalten können, ist dieser mysteriöse Händler für zahlreiche Hüter wieder interessanter geworden. Ob heute wieder das ein oder andere fehlende Exo oder ein nützlicher Roll für Euch dabei ist? Hier könnt Ihr es herausfinden.

destiny 2 Xur

Zu dieser Zeit kommt Xur

Die Xur-Zeit: Xur schlägt nun auf absehbare Zeit immer freitags um 19:00 Uhr auf. Dann macht er es sich auf einem Planeten seiner Wahl gemütlich und beginnt mit dem Verkauf seiner exotischen Waren. Der Agent der Neun bleibt bis zum Reset am 23. April um 18:00 Uhr.

Wo steht Xur? An dieser Location findet Ihr ihn heute

Position von Xur: Xurs heutige Position ist noch nicht bekannt. Sobald sein aktueller Standort ermittelt wurde, reichen wir ihn hier schnellstmöglich nach.

destiny-2-exotisches-engram

Das Inventar von Xur und seine Exotics vom 19.04. bis zum 23.04.

Folgende Items hat Xur heute sicher im Inventar:

  • Schicksals-Engramm für 97 Legendäre Bruchstücke
  • Fünf der Schwerter, die kostenlose Herausforderungskarte zum Anpassen des Dämmerungsstrikes
  • Einladung der Neun für 9 Legendäre Bruchstücke (Jahrpass-exklusiv)

Sein exotisches Angebot wird in Kürze hier ergänzt.

Hinweise:

Mehr zum Thema
Warum 2019 das 1. Jahr ohne ein Destiny im September werden könnte

von Sven
number-of-comments