Post banner
News
Jan. 29, 2019 | 07:15 Uhr

Heute, am 29. Januar, erhält Destiny 2 ein massives Update, das die Sandbox durcheinander wirbeln und zahlreiche Bugs beheben wird. Zudem gehen für Besitzer des Annual Pass neue Inhalte live. Wir fassen das Wichtigste für Euch zusammen.

Worum geht’s? Heute, am 29. Januar, wird einiges los sein in Destiny 2. Denn heute erscheint das umfangreiche Update 2.1.4, das viele der aktuellen Problemfelder angehen wird.

So kommen zahlreiche Bugfixes und „Quality of Live“-Verbesserungen. Zudem wird es großflächige Anpassungen bei der Sandbox geben, dazu gibt es frischen Content für Besitzer mit dem Forsaken-Jahrespass.

Begleitet wird das Update von mehrstündigen Wartungsarbeiten. Den genauen Ablaufplan gibt es wie gewohnt in unserem Update-Artikel. Alle wichtigen Änderungen gibt’s aber hier auf einen Blick.

d2 ba sword (1)

Diese Änderungen kommen mit dem Update 2.1.4 für Destiny 2

Großflächige Änderungen wird es vor allem im Bereich der Sandbox geben. Dort wird verstärkt an der Waffenbalance und den Super der Hüter geschraubt.

Das ändert sich bei den Fähigkeiten und Super: Destiny 2 wird zahlreiche ultimative Angriffe sowie einige Fähigkeiten der Hüter anpassen und besser mit einander in Einklang bringen. Dabei werden zwei der aktuell mächtigsten Super, der Nova-Warp des Warlocks und das Klingenfeuer des Jägers, abgeschwächt. Doch zahlreiche andere Super erhalten einen Buff.

Destiny 2 Forsaken titan super

Eine der überarbeiteten Super, die Goldene Kanone des Jägers, hat Bungie bereits kurz in Aktion gezeigt. Und die Fans sind bisher begeistert.

Das ändert sich bei den Waffen: Auch im Bereich der Waffenbalance wird es zahlreiche Anpassungen geben. So erhalten einige vernachlässigte Waffengattungen sowie einzelne Waffen einen Buff. Doch einigen exotischen Schießeisen geht es dabei auch in Form von Nerfs an den Kragen.

destiny-2-eskalationsprotokoll

Besonders bei Fans von Scoutgewehren ist die Hoffnung groß, dass diese Waffengattung endlich gestärkt wird und einen würdigen Platz zwischen den anderen Waffenarten einnimmt.

Außerdem wurde kürzlich bekannt, dass die Granatwerfer einen Nerf erhalten, nachdem keiner so richtig gefragt hat. Dadurch wird ein beliebter PvP-Perk dieser Waffen im Prinzip komplett nutzlos.

d2 granatenwerfer

Das sind einige der wichtigsten Fixes im kommenden Update: Besonders im Bereich der Schmieden hat Bungie auf das Feedback der Spieler gehört. So werden nun zahlreiche Bugs behoben und „Quality of Life“-Verbesserungen eingeführt.

Zudem wird der begehrte, jedoch problembehaftete Raid-Erfolg „Diamantengleich“ gefixt – allerdings nicht so, wie sich das viele Spieler gewünscht haben. Nun wird es endlich möglich sein, den neuen Schmied-Titel der Schwarzen Waffenkammer zu erspielen.

d2 raid ba (1)

Diese Inhalte gehen mit dem neuen Update live

Der erste Premium-DLC „Die Schwarze Waffenkammer“ hat sein Pulver nun fast verschossen und bringt seine letzten bekannten Inhalte für Besitzer des Annual-Pass. Neuen Content soll es mit Ausnahme der für alle zugänglichen Scharlach-Woche erst in der nächsten Saison geben.

Das bekommen Spieler mit dem Forsaken Season-Pass: Mit dem Update 2.1.4 wird die exotische Quest „Die Verlockung“ starten. Diese Quest soll die Spieler zur 5. und letzten exotischen Waffe des Schwarze-Waffenkammer-DLCs führen – der Handfeuerwaffe „Das letzte Wort“.

Destiny 2 letztes Wort titel 2 (1)

Darüber rätseln die Fans: Zudem vermuten viele Hüter, dass mit dem neuen Update 2.1.4 endlich auch die Story von Forsaken weitergeführt oder gar eine entscheidende Wendung nehmen könnte. Kann der Fluch der Träumenden Stadt dann möglicherweise bald endlich gebrochen werden?

Wie man sieht, wird sich also einiges in Destiny 2 ändern. Doch bedenkt, dass es sich hierbei nicht um alle kommenden Änderungen handelt. Eine komplette Auflistung gibt es heute in den Patch Notes.

Wenn Ihr wissen wollt, wie es mit Destiny 2 über das Update 2.1.4 hinaus weitergeht, schaut Euch diesen Artikel an:

So bleibt Ihr bei Destiny 2 auf dem Laufenden: Wollt Ihr wissen, was sich rund um Destiny 2 tut? Dann stattet unserer Facebook-Seite einen Besuch ab. Auch dort findet Ihr News, Guides und Specials zu Destiny 2.

von Sven
number-of-comments