Post banner
News
May. 06, 2019 | 07:37 Uhr

Bungie hat nach fast einem Jahr Warten nun verraten, wann Spieler endlich mit den Fraktions-exklusiven Meisterwerk-Katalysatoren in Destiny 2 rechnen können. Kommen auch die Gruppenkämpfe zurück?

Um diese Katalysatoren geht’s: Bereits seit Ende der Season 3 warten zahlreiche Spieler auf die versprochene Möglichkeit, sich die Frakations-spezifischen Meisterwerk-Katalysatoren zu erspielen. Konkret geht es dabei um die Kats für

  • das Impulsgewehr Graviton-Lanze
  • die Handfeuerwaffe Sonnenschuss
  • das Automatikgewehr Arbeitstier
Destiny 2 FR cataclysts

Warum warten viele auf diese Katalysatoren? Diese exotischen Katalysatoren waren als Belohnung im Rahmen der Gruppenkämpfe an eine spezifische Fraktion gebunden. Seit die Fraktions-Rallies jedoch Ende Season 3 (Anfang September 2018) zwecks Generalüberholung aus dem Spiel genommen wurden, können diese Kats nicht länger erspielt werden.

Wann und wie genau diese drei Katalysatoren wieder erspielt werden können, weiß man immer noch nicht. Im Juni 2018 gab es das Versprechen, dass es auch über die Season 3 hinaus Möglichkeiten geben soll, sich diese Kats zu erspielen. Doch darauf warten die Hüter im Mai 2019 immer noch.

Übrigens: Erst vor Kurzem kamen vier neue Katalysatoren ins Spiel.

Wann sollen diese Kats nun zurückkommen? In einem Beitrag im offiziellen Destiny-Forum von Bungie forderte ein Spieler nun kürzlich, die Katalysatoren aus dem Raid und den Fraktions-Rallies in Strikes oder den Schmelztiegel zu integrieren. Denn es sei fast unmöglich, weitere Mitspieler für die alten Raids zu begeistern. Und die Fraktions-Kats sind überhaupt nicht im Spiel.

destiny_2_e3_2017_ps4_exclusive_strike_lake_of_shadows_pose_11

Daraufhin gab es eine offizielle Antwort vom Community Manager dmg04. Dieser erklärte, dass die Fraktions-spezifischen Katalysatoren im Sommer (also wohl in der Season 7) zurückkehren werden. Mehr Details zu den Quellen werde es geben, wenn dieser Zeitpunkt näher rückt. Den Vorschlag für die Raid-Kats werde er zudem an das Entwickler-Team weiterreichen.

Kehren mit den Katalysatoren auch die Gruppenkämpfe zurück? Das ist bislang nicht bekannt. Denn ob man diese Kats von den Fraktionen entkoppelt hat oder sie immer noch über die Gruppenkämpfe erspielt werden müssen, verriet Bungie nicht. Das Studio ist lediglich auf die Rückkehr der drei Katalysatoren eingegangen.

Einige Fans halten die Rückkehr der Fraktionskämpfe in diesem Rahmen jedoch durchaus für denkbar. Manche halten es aber auch für möglich, dass diese Meisterwerk-Katalysatoren aus anderen Quellen erspielt werden könnten – beispielsweise im Rahmen des Sommer-Events „Sonnenwende der Helden“. Es handelt sich jedoch um reine Spekulationen.

destiny-2-hüter-fraktionen

Was sind überhaupt Meisterwerk-Katalysatoren? Seit der Kriegsgeist-Erweiterung besteht bei Destiny 2 die Möglichkeit, zahlreiche exotische Waffen zu einem sogenannten Meisterwerk aufzuwerten. Dabei handelt es sich im Prinzip um ein Upgrade des jeweiligen Schießeisens. Dadurch werden bestimmte Stats der Waffe verbessert werden oder sie erhält gar zusätzliche Perks.

Um eine Meisterwerk-Variante einer exotischen Waffe freizuschalten, benötigt man einen entsprechenden exotischen Meisterwerk-Katalysator. Diese können über verschiedene Quellen erspielt und müssen anschließend noch gelevelt werden.

Mehr dazu erfahrt Ihr hier:

Mehr zum Thema
Alle Meisterwerk-Katalysatoren in Destiny 2 und wie man sie bekommt
von Sven
number-of-comments