Post banner
News
Mar. 04, 2019 | 13:57 Uhr

Das Strategie-MMO Conqueror’s Blade startet bald in eine Closed Beta. Dort könnt ihr erstmals die offene Welt des Spiels erkunden und erobern. Außerdem kommt später noch eine Beta speziell für Gilden.

Was ist Conqueror’s Blade? Conqueror’s Blade ist ein Strategie-Action-MMO vom Publisher My.com. Das Spiel erinnert auf den ersten Blick an eine Mischung aus einem Total-War-Titel und dem Action-Game For Honor, hat aber genug Alleinstellungsmerkmale.CB_15

So vereint Conqueror’s Blade MMO und Action-Fans: Ihr erobert auf einer großen Map Gebiete und Territorien, eskortiert Karawanen und liefert euch wilde Gefechte mit anderen Spielern, die euch jederzeit über den Weg laufen und angreifen können. So will das Spiel die Fans von MMOs, Mittelalter und Action-Games gemeinsam ansprechen.

Ihr erschafft euch einen mittelalterlichen Feldherren und spezialisiert ihn auf 6 von 10 möglichen Waffengattungen. Im Gefecht führt ihr eure Truppen direkt und mischt selbst an der Front mit. Im Strategiemodus wiederum zieht ihr mit euren Truppen durchs Land, erobert Gebiete und baut ein eigenes Reich auf.

In der kommenden Closed Beta könnt ihr erstmals all diese Features in Aktion erleben und euch von dem Spiel überzeugen.

Alles zur neuen Closed Beta

Wann startet die Closed Beta? Die Closed Beta zu Conqueror’s Blade startet am 7. Februar und endet am 18. Februar 2019.

Was steckt in der Beta? In der Beta werdet ihr erstmals die offene Welt des Spiels erkunden können. Damit ist erstmals das komplette Spiel verfügbar.CB_23

Wie kann man mitmachen? Da es eine Closed Beta ist, könnt ihr nicht automatisch mitmischen. Ihr braucht einen Beta-Key. Den könnt ihr mit etwas Glück bekommen, wenn ihr euch beim Publisher My.com registriert.

Was kommt danach? Im Anschluss an die Closed Beta startet am 18. Februar 2019 eine weitere Beta für die sozialen und politischen Funktionen des Spiels. Hier geht es um Gilden („Häuser“) sowie Allianzen aus mehreren Häusern.

Ihr und eure Freunde müsst euch für diese Beta später eigens registrieren.

Ihr wollt wissen, ob sich Conqueror’s Blade lohnt? Hier findet ihr unseren Anspielbericht von der Gamescom 2018:

number-of-comments