Post banner
News
Jan. 18, 2019 | 15:06 Uhr

Es gibt wieder neue Stellenausschreibungen für ein unangekündigtes Diablo-Projekt. Könnte Diablo 4 sein, vielleicht aber auch etwas Neues.

Worum geht’s? Regelmäßig erscheinen auf der Webseite von Blizzard neue Stellenausschreibungen. Jetzt gibt es eine neue für ein Diablo-Projekt und man spekuliert, wie so oft, auf Diablo 4. Doch etwas Genaueres sagt Blizzard da noch nicht.

Blizzard sucht Leute, die Diablo im Blut haben

Nach diesen Mitarbeitern sucht Blizzard: Auf der Karriere-Webseite von Blizzard werden 19 Leute für ein unangekündigtes Diablo-Projekt gesucht. Darunter ist jetzt auch die Rolle des Quest-Designers. Mit der Ausschreibung sucht Blizzard nach einem Kandidaten, der Spielumgebungen, Quests, Charaktere und Dialoge für ein bevorstehendes Projekt erschafft.

Diablo Stellen

Quelle: Blizzard

Bewerber sollten gute Kenntnisse der Blizzard-Welten haben. Besonders über die Gothic-Fantasy von Diablo. Sie sollen in der Lage sein, Quests, Storys, Charaktere und Events innerhalb einer Welt zu erschaffen, die auf dunkler Fantasie und Gothic-Horror basiert.

Diablo 3

Für das Mobile-Game Diablo Immortal ist der Quest-Designer wohl nicht vorgesehen. Die Ausschreibungen für Diablo Immortal sind extra kategorisiert. Außerdem suchte man den bereits zu einem früheren Zeitpunkt:

Sucht man für Diablo 4? Zu der großen „4“ hält man sich bei Blizzard weiterhin bedeckt. Es ist gut möglich, dass der Quest-Designer seine Aufgaben für ein Diablo 4 erfüllen soll. Blizzard hat mehrere Diablo-Projekte geplant.

Wie steht’s eigentlich um Diablo 4?

Nach der schwierigen BlizzCon, die statt eines Diablo 4 dann Diablo Immortal vorstellte, ist die Stimmung bei den Fans angespannt. Der Trailer von Diablo Immortal musste auf YouTube bereits massenhaft Daumen nach unten kassieren. Jetzt, zweieinhalb Monate nach Trailer-Release, gibt’s fast 300.000 Daumen nach unten. Immerhin etwa 20.000 nach oben.

Diablo Immortal Stimmung

Wann kommt die Diablo-4-Ankündigung? Sollten alle 19 Jobs für das unangekündigte Diablo-Projekt sein, dann müssen Fans sich wohl noch länger gedulden. Das würde bedeuten, dass noch sehr viel Entwicklung in das Projekt fließen muss, bevor es starten kann.

Insider sagen, dass Blizzard Diablo 4 nicht ankündigen will, bevor man einen Trailer oder eine Demo vorzuweisen hat. Man will da keine falschen Erwartungen wecken, wenn man „nur“ eine Ankündigung hat. Das kam bei einem spannenden Insider-Report heraus, der viele Details über Diablo 4 verriet.

Darauf hoffen Fans: Nach dem Erfolg von Diablo 3 wünschen sich Fans eine Fortsetzung – einen neuen Teil der Diablo-Reihe, der wieder frischen, düsteren Wind ins Franchise pustet.

Andere haben die Hoffnung schon aufgegeben und sich für Alternativen entschieden:

number-of-comments