Post banner
Featured
Oct. 19, 2018 | 11:43 Uhr

Wenn ihr in Call of Duty: Black Ops 4 im Blackout-Modus aufsteigen und das Maximallevel erreichen wollt, ist das eine harte Arbeit. Ein Spieler hat es aber in nur 4 Tagen geschafft. Wie hat er das gemacht?

Um wen geht es und was ist passiert? Ein Spieler mit dem Reddit-Namen „ImstillaliveT98“ hat vor kurzem seine neueste Errungenschaft präsentiert: Er erreichte das Maximallevel von „Echelon 81“ in Call of Duty: Black Ops 4 im Battle-Royale Modus Blackout. Und das in nur vier Tagen!

Wie funktioniert das Leveln in Blackout? Das ist besonders beeindruckend, da man in Blackout so genannte „Merits“ benötigt, um in den Stufen (Echelons) aufzusteigen.Cod Blops 4 x5

Und Merits bekommt man hier nur, wenn man auch etwas Bedeutendes macht. Nur an einem Match teilzunehmen und etwas Schaden anzurichten, das reicht nicht.

Auch wenn man lange durchhält und durch viel Camping bis unter die letzten 20 Spieler kommt, ist das nichts wert.

Nur wer Kills landet, richtig lange durchhält oder gewinnt, bekommt Punkte und kann aufsteigen.

Das Geheimnis des Erfolgs

Wie hat ImstillaliveT98 das gemacht? Laut eigenen Angaben musste ImstillaliveT98 sich ganz schön abrackern. Seine Statistik zeigt:

  • 215 gespielte Matches in Blackout
  • 42 davon wurden gewonnen, das ist quasi jedes 5. Spiel!
  • Er hat einen Kill/Death-Ratio von 7,09 und hat 1.206 Gegner umgelegt
  • Sein durchschnittlicher Schaden betrug 1.740

COD black ops 4 3Dafür benötigte er insgesamt 31 Stunden, die er in 4 Tagen erledigte. Er hat damit im Schnitt um die 7 Stunden am Tag gezockt.

Das sagt die Community

Spieler reagieren mit freundlichem Spott: Auf Reddit wurde die Leistung von ImstillaliveT98 wohlwollend und mit freundlichem Spott aufgenommen.

So mancher vermutete hinter ImstillaliveT98 in Wahrheit den erfolgreichen Streamer Shroud, was aber von ImstillaliveT98 dementiert wurde: „Ich wünschte, dem wäre so!“Black Ops 4 Blackout

Wieder andere rieten dem Spieler, dass er nun endlich das Fenster aufmachen solle. Die schlagfertige Antwort: „Ich spiele bei offenem Fenster“.

Ein anderer Reddit-User kann sich eh nicht vorstellen, dass ImstillaliveT98 jetzt noch groß rausgeht: „Der hat jetzt sicher Angst vor Snipern, wenn er sich auf einer offenen Fläche im Freien befindet“.

Wie weit seid ihr schon in Blackout gekommen?

number-of-comments