Post banner
News
Dec. 06, 2018 | 22:00 Uhr

Die Entwickler von Ashes of Creation haben heute bekanntgegeben, dass ihr PvP-Ableger Apocalypse weltweit am 18. Dezember erscheinen wird. Sie haben außerdem Details zu dem Inhalt und den weiteren Plänen für das Spiel preisgegeben.

Was ist Ashes of Creation Apocalypse? Das Free-to-Play-Spiel Apocalypse enthält vor allem die PvP-Inhalte des ambitionierten MMORPGs Ashes of Creation. Der Grund für die Standalone-Version ist laut der Entwickler, dass sie so eine Live-Umgebung mit vielen Testern vorfinden werden, in der sie das PvP und das Kampfsystem ausgiebig testen können.

So meldet Ihr Euch für Ashes of Creation: Apocalypse an: Es wird als eigenständiges Spiel erhältlich sein. Um es zu spielen, müsst ihr Euch auf der offiziellen Website von Apocalypse registrieren. Danach könnt ihr es über den my.com Game Center starten. Dabei werden sich die europäischen Spieler auch mit Spielern von anderen Kontinenten messen können.

Update zur Startzeit: Wir wir aus sicherer Quelle erfahren haben, wird es am 18.12 – deutscher Zeit wohlgemerkt – keinen Release geben. Es soll aber sicher am 19.12 losgehen. Erwartet um am 13 Uhr weitere Infos an dieser Stelle.

Ashes of Creation Apocalypse Screenshot Battle Royale

Welche Spielmodi wird es geben? Apocalypse startet mit einem Battle-Royal-Modus, der für 100 Spieler ausgelegt ist. Es wird solange mit Waffen und mit Magie gekämpft, bis nur noch ein Spieler als Sieger aus der Schlacht hervorgeht.

Nach dem Release sollen weitere PvP-Inhalte folgen. Geplant ist ein Festungsmodus, in dem eine stark verteidigte Burg erobert werden muss. Außerdem wird es einen Koop-Horde-Modus geben, bei dem Spieler gegen Wellen aus Dämonen antreten müssen, die mit jeden Durchgang stärker werden.

Einen Vorgeschmack auf Apocalypse gibt Euch bereits der offizieller Trailer zum PvP-Ableger:

Die Brücke zum Hauptspiel Ashes of Creation

Kann ich Erfolge in das spätere Spiel übertragen? Damit auch die späteren Spieler von Ashes of Creation ihren Spaß an dem Ableger haben, könnt ihr alle kosmetischen Inhalte auf euren Haupt-Account übertragen.

Was immer ihr euch also in Apocalypse verdient, kann später beim Release des Hauptspiels verwendet werden.

Ashes of Creation Apocalypse 3

Wie kann ich das normale Ashes of Creation spielen? Da sich das Hauptspiel in einer Alpha befindet, könnt ihr es aktuell nur spielen, wenn ihr ein entsprechendes Pre-Order Pack im Shop kauft. Um in die aktuelle Alpha zu kommen, benötigt ihr jedoch das Paket für 250,00$.

Kleinere Pakete bringen euch jedoch in Beta-Phasen. Wann diese starten ist ungewiss. Offiziell ist aber ein Release für 2019 geplant. Das Spiel selbst wird euch später nichts kosten, jedoch wird es ein Abo-Modell für Ashes of Creation geben.

number-of-comments