Post banner
News
Feb. 18, 2019 | 10:49 Uhr

Ein Leak zeigt, dass zwei neue Charaktere für Apex Legends bereits im Code sind. Ein paar ihrer Fähigkeiten konnte man auch aufdecken. Und wann kommen Wall Runs?

Diese Charaktere wurden gefunden: Dataminer haben sich den Code von Apex Legends genau vorgeknöpft und stießen dabei auf zwei bisher unentdeckte Legenden. Zusätzlich zu den Namen fand man auch Fähigkeiten der Charaktere:

  • Octane: Das ist eine Legende, die eine Art Stimpack-Fähigkeit besietzt. Es ist unklar, ob dieses Stimpack die Lebenspunkte oder vielleicht auch die Bewegungsgeschwindigkeit oder andere Werte von Charakteren boosten kann.
  • Wattson: Seinem Namen zufolge hat der Charakter wohl mit Elektrizität zu tun. Das passt auch zu einer seiner Fähigkeiten „Tesla Trap“. Eine offenbar elektrische Falle, die von Gegnern ausgelöst wird. Möglicherweise setzt man ihn ähnlich ein wie Caustic.

Wie stark die neuen Legenden dann sind, ist noch unklar. Bei den vorhandenen 8 weiß man es:

Mehr zum Thema
Alle Legenden von Apex Legends im Ranking – Tier List

Weitere Namen gefunden: Die Dataminer stießen noch auf eine Liste weiterer Namen. Zu denen gehören aber wohl keine weiteren Code-Zeilen, womit man auf Fähigkeiten oder Eigenschaften schließen könnte. Möglicherweise sind das auch einfach Namen von neuen Waffen. Dr DisRespect würde sich sicherlich über eine neue Schrotflinte freuen.

  • Crypto
  • Husaria
  • Jericho
  • Nomad
  • Prophet
  • Rampart
  • Rosie
  • Skunner

Kommen Wall Runs zu Apex Legends? Wie Gamerant erklärt, gibt es zu Wattson und Octane auch Soundfiles, die mit Wall Runs in Verbindung stehen. Wall Runs gehörten ursprünglich zu Apex Legends, wurden aber vor dem Release entfernt. Möglicherweise kehren sie aber als limitierte Spielmodi zurück ins Spiel.

An Wänden laufen wie in Titanfall 2 – Das könnte irgendwann in Apex Legends funktionieren.

Dass die beiden Legenden bereits Sound-Daten zu den Wall Runs haben, lässt aber auch darauf schließen, dass sie schon länger im Code des Spiels sind.

Vielleicht wollte Respawn zu Beginn die Auswahl der Charaktere übersichtlich halten und wird die neuen Legenden nach und nach freigeben. Auf der Roadmap für Apex Legends kündigte man bereits neue Legenden und Waffen an.

Mit Glück kann mit den neuen Legenden dann auch so coole Tricks wie diese hier ausführen:

Mehr zum Thema
Ein Trick macht Gibraltars Schildkuppel in Apex Legends nützlicher
number-of-comments