Post banner
News
Mar. 04, 2019 | 16:19 Uhr

Heute, am 4.2. wurde um 17 Uhr Apex: Legends, der Battle-Royale-Shooter aus dem Hause Electronic Arts vorgestellt. Der Shooter wird kostenlos und spielt im Universum von Titanfall.

Was ist Apex Legends? Apex Legends ist ein Free2Play-Shooter, der von Respawn Entertainment entwickelt wird. Das Studio war zuvor für die Shooter Titanfall 1 und 2 verantwortlich. Der Publisher ist Electronic Arts.

Das zeigt der Stream: Im Bild ist ein Wald zu sehen, mit wehendem Gras im Vordergrund. Zwischendrin gibt es kurze Ausschnitte von Action-Szenen.

Das sind die Ausschnitte:

– Dieser Teaser zeigt einen weiteren Charakter. Der trägt eine Gasmaske:

Der nächste Teaser gibt einen Einblick auf die Map, die sich offenbar mit Gas füllt (Hier auf TwitchTV angucken)

Wie gefährlich ein Angriff mit Gas sein kann, zeigt dieser Teaser:

Offennbar gibt es eine Art Schild-Schutz und die Möglichkeit, Spieler wiederzubeleben. (Hier auf Twitter ansehen)

Ein neues Video zeigte: Ziplines sind ein Teil von Apex Legends! (Hier auf Twitter ansehen)

Auch die Grab-Mechanik ist in Apex-Legends wieder dabei (Teaser hier auf Twitter ansehen)

Einen Teaser eines weiteren neuen Charakters gibt es hier

Die Map-Teaser von Apex:Legends:

apex-teaser Apex Map Apex Map2 Apex Map3 Apex Map4 Apex Map5 Apex Map6 Apex Map7 Apex Map8

Update 20:07 Uhr: Noch knapp eine Stunde bis zur Vorstellung von Apex Legends. Wir werden Euch zeitnah zum Reveal mit den wichtigsten Informationen hier auf MeinMMO versorgen.

Update 21:30 Uhr: Den Trailer unter erste Infos zum Spiel gibt’s hier

Zu den Einzelheiten des Shooters gibt es bisher nur Gerüchte, die von Influencern stammen, die Apex offenbar schon spielen konnten:

Diese Gerüchte kursieren aktuell über Apex: 

  • Offenbar gibt es in Apex Charakter-Skills, die an Overwatch erinnern sollen
  • Auf einer Map sind bis zu 60 Spieler unterwegs
  • Maximal 3 Spieler pro Gruppe
  • Es soll mit einer stark modifizierten Variante von Valve’s Source Engine laufen
  • Das Gameplay sei eine Mischung aus Blackout von Call of Duty 4 und Rainbow Six Siege – mit einem Battle Royale Format
  • Das Spiel soll sich über einen Cash-Shop und Mikrotransaktionen finanzieren
  • Apex soll auf dem PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden

Wann soll Apex erscheinen? Schon ab morgen kann man wohl Apex kostenlos auf PC, PS4 und Xbox One spielen. Offiziell ist das noch nicht.

number-of-comments