Post banner
Featured
Feb. 12, 2019 | 14:24 Uhr

Am Donnerstag kommt ein Live-Action-Trailer zum Action-RPG Anthem. Nach einigen Spekulationen rund um den Regisseur, ist District-9-Macher Neill Blomkamp als Verantwortlicher bestätigt.

Update 12.2. 15:20: Mittlerweile hat Bioware einen Teaser zum Live-Action-Trailer veröffentlicht und bestätigt, dass Neil Blomkamp als Regisseur daran beteiligt ist. Ein Teaser zeigt erste Szenen:

Wann kommt der Live-Action-Trailer? Auf Twitter kündigen die Entwickler den vollen Trailer für Donnerstag, den 14.2. an. Die Premiere könnt Ihr Euch auf Youtube anschauen.

Was ist passiert? Über Twitter tauchte eine Nachricht von Regisseur Neill Blomkamp auf: „Ich arbeite an etwas Neuem. Ich freue mich schon, bald mehr darüber zu erzählen.“

Arbeitet Regisseur Neill Blomkamp an einem Live-Action-Trailer zu Anthem?

Warum könnte dies etwas mit Anthem zu tun haben? Das Bild in der Nachricht zeigt einen Javelin aus Anthem. Darüber hinaus nutzt Blomkamp in der Nachricht den Hashtag #anthemgame

Wer ist Neill Blomkamp? Blomkamp ist ein Filmemacher aus Johannesburg, Südafrika, der durch einige Hollywood-Streifen bekannt wurde:

  • District 9
  • Elysium
  • Chappie

Momentan arbeitet er an einer Fortsetzung der Filmreihe Robocop aus den 1980er-Jahren. Darüber hinaus wollte er ein Sequel der Alien-Filme drehen und mit seinem Streifen direkt an Aliens: Die Rückkehr anknüpfen. Da jedoch Regisseur Ridley Scott seine Prequel-Filme Prometheus und Alien: Covenant umsetzte, wurde Blomkamps Projekt auf Eis gelegt.

Mehr zum Thema
Schaut Euch diese 7 Entwickler-Tipps an, bevor Ihr Anthem spielt

Was kommt da auf uns zu?

Was könnte es sein? Momentan deutet alles darauf hin, dass es sich um einen Live-Action-Trailer zum Spiel handelt. Ebenfalls denkbar wäre ein Kurzfilm. Für solch kleinere Projekte ist Blomkamp ebenfalls bekannt.

Bioware und Electronic Arts erklärten, dass Anthem eine Art Netflix für Spiele werden soll. Man will also stetig neue Inhalte nachliefern. Es wäre vielleicht sogar denkbar, dass Neill Blomkamp anstatt eines Films oder Trailers eine Questline für eine neue Story im Spiel entwickelt.

Möglich wäre auch ein Filmprojekt. Blomkamp war eine Zeit lang an einer Film-Adaption des Halo-Franchises beteiligt und hat zum Release von Halo 3 an einem mehrteiligen Kurzfilm Halo: Landfall produziert.

Wäre auch ein Kinofilm zu Anthem möglich? Bioware hat viel Zeit und Arbeit investiert, um eine tiefgründige Lore für den Online-Shooter zu entwickeln. Storypotenzial wäre also durchaus vorhanden.

Eine Actionstory rund um eine Truppe von Kämpfern, die in ihren Javelin-Anzügen gegen das Dominion und die Scars kämpft, wäre durchaus ein interessanter Stoff für Hollywood.

Allerdings deutet alles darauf hin, dass es sich um ein kleineres Projekt handelt, weswegen ein Live-Action-Trailer wahrscheinlicher ist.

Wie reagieren die Anthem-Fans? Der Twitter-Beitrag von Neill Blomkamp wurde natürlich viel diskutiert. Einen Live-Action-Trailer zu Anthem fänden viele sehr interessant. Auch mit Blomkamp als Regisseur zeigen sich die meisten zufrieden – selbst, wenn er mit seinen letzten Streifen nicht mehr an seinen Erfolg von District 9 anknüpfen konnte.

Mehr zum Thema
So könnt Ihr Anthem früher spielen – 7 Tage vor Release
number-of-comments