Post banner
Featured
Mar. 04, 2019 | 18:10 Uhr

Seit der Demo von Anthem machen sich die Spieler Gedanken darüber, wie das fertige Spiel wohl sein wird. Ein größerer Punkt, über den häufig nachgedacht wird, ist das Endgame. Was hat Anthem dort zu bieten? Nun heißt es von Bioware: Content kommt, und zwar schnell.

Was hat Anthem im Endgame zu bieten? Es sind bereits einige Features bekannt, die Spieler in Anthem die Zeit vertreiben sollen, sobald sie mit der Story durch sind. Dazu gehören vor allem:

Strongholds sind dabei der Teil, der die Community am meisten beschäftigt. Die Strongholds sind in Anthem das Pendant zu Dungeons und Raids aus bereits etablierten MMORPGs. Sie sollen Herausforderung und Loot für 4-Spieler-Gruppen liefern.

Bei den Strongholds sind insbesondere in den höheren Schwierigkeiten der Grandmaster-Stufe für die Spieler interessant. In den härteren Stufen gibt es deutlich höhere Chancen auf guten Loot.

Der Endgame-Content von Anthem – gibt es genug?

Spieler sorgen sich um den Umfang: Beim Endgame-Content von Anthem machen sich die Spieler vor allem Sorgen darum, ob es überhaupt genug zu tun gibt und wie lange der Content sie bei Laune halten wird. Ewig die gleichen Gebiete grinden sei schließlich nicht das Ziel.

Sie machen sich besonders Sorgen darüber, ob die Strongholds genügend Abwechslung bieten und vor allem fordern. Aktuell scheinen sämtliche Strongholds dieselbe Loot-Tabelle zu besitzen. Überall droppt also das gleiche.

Als Konsequenz ziehen die Spieler daraus: Wer farmen will, der rennt immer wieder durch dasselbe Stronghold. Jenes, das am schnellsten und einfachsten zu schaffen ist. Abhilfe würden da nur schaffen, wenn in den Strongholds verschiedene Beutestücke zu ergattern wären.

Anthem Kampf gegen Dominion

BioWare bestätigt mehr Inhalte „so früh es geht“: Dazu kommt, dass bisher lediglich drei Strongholds für den Start von Anthem bestätigt sind. Zumindest hier will BioWare aber schnell für Nachschub sorgen.

In einer Art Q&A auf Discord hat sich BiowareBen auf die Frage eines Spielers gemeldet, der fragte, ob weitere Strongholds in Planung seien. Seine Antwort:

Wir wollen weitere Strongholds ins Spiel bringen, so früh es geht und danach immer weiter machen. Oh, und wenn wir sie implementieren, sind sie kostenlos!

BiowareBen zu Anthem Strongholds

So ganz beruhigt das die Community aber noch nicht. Der Nutzer RogueMarauder auf reddit merkt an, dass die Antwort so klingt, als würde man noch eine ganze Weile warten müssen und als wäre der Status der Beta das, was für die erste Zeit so bleiben würde. Auch andere Spieler stimmten zu und sagten, dass das Fehlen von Abwechslung ein echtes Problem werden könnte.

Was erhofft Ihr Euch vom Endgame in Anthem?

Wenn Ihr mehr dazu erfahren wollt, haben wir einige Infos zum Endgame und den zukunftsplänen von Anthem:

number-of-comments