Post banner
Featured
Feb. 16, 2019 | 09:00 Uhr

Wer in Anthem nur die Story durchzocken will, der muss nicht den vollen Preis bezahlen. Sparfüchse können den Kauf zum vollen Preis entgehen.

Am 15.02, ging Anthem, das neuste Spiel von BioWare, in den Early Access. Der offizielle Release folgt dann eine Woche später, am 22. Februar 2019.

Doch viele „alte“ Fans von BioWare sind skeptisch oder hin- und hergerissen. Sie wollen keinen wirklichen „Multiplayer-Shooter“ spielen, sich aber gleichzeitig auch nicht die Story von einem BioWare-Spiel entgehen lassen. Immerhin war eine fesselnde Geschichte das, was BioWares Spiele seit jeher ausgezeichnet hat. Doch dafür gibt es eine günstige Lösung.

Anthem einen Monat für 15€ zocken: Wer sich nur für die Story von Anthem interessiert und demnach das „Hauptspiel“ nur einmal durchzocken will, der dürfte mit einem Monat genug Zeit haben, um BioWares neustes Abenteuer zu genießen. Daher lohnt sich der Abschluss eines „Origin Access Premier“-Abos für einen Monat. Das kostet 15€ und gibt euch für 30 Tage Zugriff auf viele Spiele von EA – darunter eben auch Anthem! Das ist allerdings nur auf dem PC möglich.

Hinweis: Die Anthem-Version im „Origin Access Premier“-Abo entspricht der „Legion of Dawn“-Version mit einigen zusätzlichen Inhalten.

Für die meisten Spieler dürfte das mehr als genug Zeit sein, um zumindest die Story von Anthem durchzocken zu können.

Mehr zum Thema
Was Ihr kurz vor dem Release und Kauf von Anthem wissen solltet

Kaufoptionen nach dem Monat: Wer das Spiel danach behalten will, kann sich noch immer die Vollversion kaufen und erhält sogar einen Rabatt von 10%, solange das „Origin Access Premier“-Abo noch läuft. Alternativ kann man auch einfach das Abo weiterlaufen lassen und behält solange Zugriff auf Anthem und alle anderen Titel.

Gerade Story-Fans, die Anthem nur wegen der Handlung sehen wollen und nicht vorhaben, Monate oder Jahre in der Multiplayer-Action zu verbringen, sollten bei dieser Möglichkeit hellhörig werden. Wer Anthem jedoch langfristig zocken will, der ist mit dem Kauf der Vollversion wohl besser beraten.

Einen Einblick in die Story gibt auch der Kurzfilm Conviction.

Werdet ihr euch Anthem gleich zum Vollpreis holen und das Spiel „richtig durchsuchten“? Oder holt ihr euch auch nur ein „Kurzzeit-Abo“ und zockt einmal die Story durch, bevor ihr das Spiel wieder liegen lasst?

So gibt’s mehr Infos: Alle Informationen rund um Anthem findet ihr immer rasch auf unserer Anthem-Facebookseite. Schaut doch mal vorbei!

Mehr zum Thema
Kann man Anthem als Singleplayer spielen? Das musst Du wissen
von Cortyn
number-of-comments